Der neue mechatronische Schließzylinder Milock Tronic

Mechanische Schließanlagen waren gestern, jetzt kommt Milock Tronic!

Weniger organisatorischer Aufwand und komfortable Verwaltung mit den elektronischen Schließlösungen von MIDITEC

Mechanische Schließanlagen sind oft umständlich in der täglichen Handhabung und können bei Verlust eines Schlüssels leicht zur Kostenfalle werden. Die neuen elektronischen Schließlösungen Milock Tronic Basic und Milock Tronic Advanced von MIDITEC stellen eine sichere und einfach zu installierende Alternative dar. Milock Tronic Basic eignet sich für den Stand-Alone-Betrieb, Milock Tronic Advanced kann in ein komplettes Sicherheitsmanagement inklusive vernetzter Online-Zutrittskontrolle eingebunden werden.

Der hohe organisatorische Aufwand, den eine mechanische Schließanlage mit sich bringt, gehört mit den elektronischen Lösungen von MIDITEC der Vergangenheit an. Milock Tronic Basic ist nicht nur schnell installiert, sondern auch einfach in der täglichen Handhabung. Der Milock Milock Tronic Schließzylinder fügt sich harmonisch in die Türoptik ein. Der dazugehörige Transponder – der elektronische Schlüssel – ist weder manipulier-, noch kopierbar. Er ist in Form einer Karte oder als Schlüsselanhänger erhältlich und wird zum Öffnen der Tür einfach vor die Leseeinheit des Zylinders gehalten.

Der Anwender benötigt weder eine spezielle Software, noch weitere Hardware, um das System zu verwalten. Auch eine komplizierte Verkabelung der Tür entfällt, denn Batterie und Steuereinheit befinden sich geschützt im Zylinder. Und sollte einmal ein Transponder verloren gehen, müssen nicht erst kosten- und verwaltungsintensiv mehrere Schlösser ersetzt werden. Der Chip wird einfach gesperrt und durch einen neuen ersetzt.

Komfortables Sicherheitsmanagement mit Online-Zutrittskontrolle


Die Milock Tronic Advanced Schließlösung verfügt über alle Vorteile, die auch die Basislösung auszeichnet: Geringer Installationsaufwand, keine Verkabelung des Schließzylinders, hohe Sicherheitsstandards bei Transponder und Zylinder. Darüber hinaus kann der Anwender ein komplettes Sicherheitsmanagement mit vernetzter Online-Zutrittskontrolle einrichten.

Die Softwareapplikation MTZ® Business Solutions bietet dazu vielfältige Möglichkeiten des Sicherheits- und Zeitmanagements. Über die Software können Zutrittsrechte für Einzelpersonen oder für ganze Gruppen gewährt, verwaltet und auf bestimmte Räume und Arbeitszeiten angepasst werden.

Bei den ISO-Transpondern kommt eine Lesertechnologie zum Einsatz, die eine berührungslose Aktivierung und Buchung ermöglicht. Die Transponder sind multi-applikationsfähig und können auch für andere Anwendungen wie Electronic Cash oder Zeiterfassung genutzt werden.

Die Software MTZ® Business Solutions ist modular aufgebaut und kann bei Bedarf um Applikationen wie Besucherverwaltung, Building Security Management oder Zeiterfassung mit integriertem Workflow ausgebaut werden.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.