Hiscox: IT-Versicherungsindex

84 Prozent der deutschen IT-Dienstleister wünschten sich von ihrer IT-Versicherung in erster Linie Versicherungsschutz bei einem Betriebsausfall durch einen Cyber-Angriff, das zeigen die Ergebnisse des Hiscox IT-Versicherungsindexes 2019. IT-Dienstleister seien sich bewusst darüber, dass Cyber-Risiken eine Gefahr für sie darstellten und die Folgen teuer werden könnten, so Marc Thamm, Underwriting Manager Technology, Media & Communications bei Hiscox. Die Ergebnisse des Versicherungsindex machten jedoch deutlich, dass bei deutschen IT-Dienstleistern in Bezug auf die Versicherungsleistungen nach wie vor große Unsicherheit herrsche. Denn ein Cyber-Betriebsausfall sei beispielsweise gar nicht Teil einer IT-Versicherung, sondern einer Cyber-Police. Die Versicherer seien hier gefragt, Aufklärungsarbeit zu leisten, da digitale Risiken immer vielschichtiger würden.

Für den repräsentativen Hiscox IT-Versicherungsindex 2019 befragte das Marktforschungsinstitut Bitkom Research im Auftrag des Unternehmens 305 IT-Verantwortliche von IT-Dienstleistungs-Unternehmen bis 499 Mitarbeiter bzw. 50 Mio. Euro Umsatz in Deutschland zu ihren Erfahrungen mit IT-Versicherungen.

Kontaktieren

Hiscox Versicherung
Arnulfstr. 31
80636 München
Telefon: +49 89/545801566

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.