Bayer Innovation: Speichersystem auf Basis von Polarisationshologrammen

Bayer Innovation und PCS Systemtechnik entwickeln Speichersystem auf Basis von Polarisationshologrammen. Bayer Innovation GmbH hat auf der Cebit gemeinsam mit PCS Systemtechnik das weltweit erste, auf Polarisationshologrammen basierende System zur Speicherung von Daten in Ausweisen der Zukunft präsentiert.

Auf der Suche nach höherer Speicherkapazität und mehr Sicherheit ist es gelungen, Daten mit Hilfe von Polarisationshologrammen in einen Kunststoff einzuschreiben. Dieses Verfahren bietet einen extrem hohen Schutz vor unbefugtem Auslesen der gespeicherten Angaben und verhindert deren Manipulation sowie das Anfertigen von Kopien. Die PhenoStor-Lesegeräte wurden nun nach internationalem Common-Criteria-Standard (CC) vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) begutachtet und erhielten eine Sicherheitszertifizierung der Vertrauenswürdigkeitsstufe EAL 3. www.pcs.com

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.