Baramundi sichert die smarte Fertigung

Auf der diesjährigen Hannover Messe stellt Baramundi seine Lösungsansätze für Schwachstellenmanagement, Netzwerkinventarisierung und die Absicherung einer Industrial Internet of Things (IIoT) Umgebung vor. Den Anfang macht dabei die Entwicklung eines ganzheitlichen Sicherheitskonzepts. Denn dieses stellt zum jetzigen Zeitpunkt noch eine zentrale Herausforderung für Unternehmen dar. Die Inventarisierung und Absicherung der Rechner von intelligenten Fertigungsanlagen unterscheidet sich in ihrer Komplexität nicht wesentlich von der bereits bekannten Netzwerkadministration. Die Lösungen hierfür sind theoretisch schon vorhanden. Woran es jedoch mangelt, sei die Zuweisung der Verantwortung dafür innerhalb des Unternehmens und einheitliche Maßnahmen für die Soft- und Hardwareinventarisierung und somit für den Schutz der intelligenten Fertigung, so Baramundi.
 

Kontaktieren

Baramundi Software AG
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
Telefon: +49 821 56708 0
Telefax: +49 821 56708 19

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.