Security

IP-basierte Videoüberwachung mit IP-Kameras von Abus Security-Center

49 neue Kameramodelle für jeden Anspruch!

Abus Security-Center verdoppelt sein Portfolio bei IP-Kameras. Insgesamt 49 neue Kameramodelle decken nach der umfassendsten Video-Produktoffensive jeglichen Bedarf im Bereich Vide...

Abus Security-Center verdoppelt sein Portfolio bei IP-Kameras. Insgesamt 49 neue Kameramodelle decken nach der umfassendsten Video-Produktoffensive jeglichen Bedarf im Bereich Videoüberwachung ab.

Ob Kompaktkameras, Tag/Nacht-Kameras mit IR-LEDs oder Schwenk-Neige Kameras: Nie zuvor bot IP-basierte Videoüberwachung diese Möglichkeiten zu diesem Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank der detailreichen Darstellungen mit einer Auflösung von bis zu 2 Megapixel, können Anwender noch schneller und genauer auf Gefahren oder Regelabweichungen reagieren.

Aber auch die neuen analogen Kameras setzen Standards in Preis-Leistungsverhältnis und Zuverlässigkeit. Ein weiteres Highlight ist der Bildsensor von Pixim bei den analogen High-End Modellen. Bei diesem Sensor reguliert sich jedes einzelne Pixel völlig automatisch, was eine optimale Belichtung, auch unter den widrigsten Lichtverhältnissen garantiert.

Kontakt

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG - Archiv

Linker Kreuthweg 5
86444 Affing
Deutschland

+49 8207 95990 0

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten