IT-Security

G&D erhält die Mifare Classic und Mifare4Mobile Zertifizierung

Giesecke Devrient (GD) ist der erste SIM-Karten-Anbieter, der die Produktzertifizierung sowohl von NXP Semiconductors für Mifare Classic als auch von der Mifare4Mobile Industry Gr...

Giesecke & Devrient (G&D) ist der erste SIM-Karten-Anbieter, der die Produktzertifizierung sowohl von NXP Semiconductors für Mifare Classic als auch von der Mifare4Mobile Industry Group für Mifare4Mobile Version 2 erhält. Mit der ersten zertifizierten SIM-Plattform – SkySIM CX Hercules – stellt G&D Mobilfunknetzbetreibern, Trusted Service Managern und Serviceprovidern eine hochentwickelte SIM-Karte für die sichere Remote-Provisionierung und -Verwaltung von Mifare-basierten Diensten zur Verfügung.

SkySIM CX Hercules von G&D basiert auf einem leistungsstarken Prozessor und bietet ausreichend Speicherkapazität zur gleichzeitigen Ausführung mehrerer Transaktionen bei hoher Geschwindigkeit. Da sie Kontaktlostechnologien wie Mifare (Classic, DESFire EV1), und Calypso unterstützt, profitieren die Nutzer von einer hochsicheren SIM, wenn sie ihre Endgeräte als elektronisches Ticket – etwa in öffentlichen Verkehrsmitteln oder bei diversen Veranstaltungen – einsetzen oder wenn sie sich darüber an physischen Zugangskontrollsystemen identifizieren.

„Durch die Integration der standardisierten Mifare Produkttechnologie in die mobile NFC-Technologie können Endanwender sämtliche Sicherheitsvorteile von NFC-fähigen Geräten in Anspruch nehmen. Die Standardisierung von Abläufen und Benutzeroberflächen ermöglicht eine große Bandbreite an Diensten, die in kurzer Zeit zur Marktreife gebracht werden können. Konsumenten profitieren beispielsweise von der komfortablen Anwendung, wenn sie direkt über NFC-fähige Mobilgeräte unkompliziert Tickets kaufen oder ihre sicher gespeicherten elektronischen Tickets für den Zutritt verwenden können. Der Anwender hat dabei die absolute Kontrolle über alle per Mifare durchgeführten Transaktionen“, erklärt Andreas Morawietz, Marketingleiter Telecommunication Industries bei G&D. „Die Mifare4Mobile Produkttechnologie bietet einen interoperablen Standard zur Verwaltung Mifare-basierter Dienste.“

“Mifare ist das weltweit meistverwendete Produkt im Bereich elektronischer Tickets im öffentlichen Personenverkehr. Mit SkySIM CX Hercules können öffentliche Verkehrsunternehmer nun erstmals rasch und einfach eine mobiltelefon-basierte Lösung in ein existierendes System einbinden. Zusätzlich können Kunden auf elektronische Tickets mit einem NFC-fähigen Mobiltelefon einfach und bequem Guthaben aufladen während sie unterwegs sind und sparen Zeit, die sie nicht in der Warteschlange vor dem Ticketautomaten verbringen würden. Mifare in Mobile ist bereits in 16 Städten eingeführt. Mifare4Mobile bietet die Möglichkeit, den Kunden die verschiedenen Mifare Anwendungen wie elektronisches Ticketing, Zutrittskontrolle und Zahlungen über ihre Mobiltelefone zur Verfügung zu stellen”, erläutert Matthias Poppel, General Manager, Secure Mobility & Retail bei NXP Semiconductors.

 

 

 

Kontakt

Giesecke + Devrient GmbH

Prinzregentenstr. 159
81677 München
Deutschland

+49 89 4119 1622
+49 89 4119 1208