Security

Funk-Alarmanlage Raptor mit Touch-Screen

20.01.2021 - Die bidirektionale Funk-Alarmanlage Raptor von AVS Alarmanlagen gibt es mit einem intuitiv bedienbaren, integrierten Touch-Display

Die bidirektionale Funk-Alarmanlage Raptor von AVS Alarmanlagen gibt es neben den bisherigen Modellvarianten ohne Bedienteil oder mit Softkey-Tastatur auch mit einem intuitiv bedienbaren, integrierten Touch-Display als sog. Raptor RT und ist nach den Europäischen Standards der EN 50131 Grad 2 für Einbruchmeldeanlagen zertifiziert. Die Zentrale kann bis zu 125 Melder verwalten und lässt sich über PIN-Code-Eingabe am Bedienteil, per Transponder oder Funk-Handsender sowie über die MyAVSAlarm-App steuern.

Ein 4G/LTE-Wählgerät ist bereits in der Zentrale integriert. Die beiden klassischen Varianten der Funk-Alarmanlage stehen auch als batteriebetriebene Version (Raptor LC) zur Verfügung und ermöglichen so die Überwachung von Objekten, bei denen kein externer Stromanschluss in der Nähe ist, wie beispielsweise ein Wohnmobil, ein Gartenhaus oder das eigene Boot.

Kontakt

BKH Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG

Industriestr. 53
67063 Ludwigshafen

+49 621 54967777

Newsletter

GIT-SICHERHEIT.de Newsletter abonnieren

Hier abonnieren

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten

Newsletter

GIT-SICHERHEIT.de Newsletter abonnieren

Hier abonnieren

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten