Hekatron: Abnahmeseminar in Ex-Bereichen

Hekatron Brandschutz bietet ein Abnahmeseminar in Ex-Bereichen an. Die Zielgruppe sind Mitarbeiter aus Ingenieurbüros, Behörden, Versicherungen und Firmen, die Feststellanlagen an Feuerschutzabschlüssen planen, vertreiben, installieren, betreiben und instand halten. Die Teilnehmer kennen die Funktion einer Feststellanlage des Unternehmens und sind vertraut mit der Anwendung in explosionsgefährdeten Bereichen. Sie sind in der Lage, die Komponenten des Hauses Hekatron entsprechend der Zulassung, den Vorschriften und Richtlinien zu planen, zu errichten, zu betreiben und abzunehmen. Zusätzlich wird die Instandhaltung und Wartung für Feststellanlagen nach DIN 14677-1 und der Gaswarntechnik geschult. Die Schulung berechtigt den Teilnehmer zur Erstabnahme und Wartung an Feststellanlagen in explosionsgefährdeten Bereichen.

Der Seminarteilnehmer muss Geselle oder Facharbeiter sein oder 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik oder Tür- und Torbau vorweisen. Das Seminar beinhaltet folgende Themen: Elemente eines Feuerschutzabschlusses; Funktionsprinzipien/Branderkennung – rechtliche und normative Grundlagen; Instandhaltung und Wartung nach DIN 14677 Teil 1+2; Montage – Betrieb – Wartung; Anforderungen und Inhalte der DIBt-Zulassung bzw. Bauartengenehmigung.

Kontaktieren

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
D-79295 Sulzburg
Germany
Telefon: +49 7634 500 213
Telefax: +49 7634 500 456

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.