Firefit Championships: Erstmals als Indoor-Wettkampf

Am 12. Dezember 2020 findet der erste Firefit Championships Indoor-Wettkampf in Europa statt, organisiert von der Messe Hannover, dem Betriebssportverband Hannover und dem Funktionsschuhhersteller Haix. Feuerwehrsport-Veranstaltungen gibt es in Deutschland und Europa schon seit einigen Jahren – bisher allerdings beschränkt auf Freiluft-Events in den Sommermonaten. Nachdem die Wettkampfsaison im Sommer aufgrund der derzeitigen Lage und örtlichen Einschränkungen ausfallen musste, bietet das Event im Dezember den Athleten noch einmal die Möglichkeit, ihre Leistungen zu vergleichen und sich auf die Europameisterschaften auf der Interschutz 2021 vorzubereiten. Die Halle der Messe Hannover bietet wetterunabhängig die notwendige Fläche und Höhe für den ausladenden Wettkampf-Parcours. Im Zentrum steht der zwölf Meter hohe Wettkampfturm.

Die Deutsche Messe und das Team der Interschutz begleiten den gesamten Tag mit einem Livestream im Netz. Neben dem Sport bietet der „Interschutz Community Day“ online zusätzliches Programm für alle Blaulicht-Fans mit Hintergrundinformationen, Live-Interviews und interaktiven Elementen. Vor Ort werden sich weiterhin Aussteller präsentieren. Fünf Station müssen die Sportler bei den Firefit Championships absolvieren. Los geht es mit einem Treppenlauf auf den Haix-Tower. Oben angekommen müssen die Teilnehmer ein Schlauchpaket hochziehen, um dann in Höchstgeschwindigkeit wieder herunterzulaufen – selbstverständlich in voller Montur. Es folgen die Hammerschlagmaschine und ein Slalomparcours, durch den ein gefüllter C-Schlauch zu ziehen ist. Die letzte Station ist eine simulierte Menschenrettung.

Mit der Verschiebung der Interschutz auf Juni 2021 verzögert sich auch die erste Europameisterschaft der Firefit Championships. Vom 14. bis 19. Juni 2021 werden sich an allen fünf Messetagen die besten Athleten im Feuerwehrsport messen. Die schnellsten Sportler kämpfen am Ende der Woche im Finale um den Europatitel.

Kontaktieren

Deutsche Messe AG
Messegelände
30521 Hannover
Germany
Telefon: +49 511 89 0
Telefax: +49 511 89 32626

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.