Daitem: Neue Signale – neue Wege

Halle 1.0, Stand 104:  Im Schwerpunkt neue Funk-Brandmeldekomponenten und kundenorientierte Internetanwendungen zeigt Atral-Secal in diesem Jahr auf der Security.

Auf dem Messestand sind die Funk-Einbruchmeldeanlagen Daitem D22 und D24 (VdS A-C) zu sehen. Es gibt Rauchwarnmelder und Kombimelder (Rauch-/Wärmewarnmelder) mit Q-Label als Standalone-Version oder funkvernetzt. Die funkvernetzten Melder lassen sich neuerdings bequem mit einer handelsüblichen Infrarot-Fernbedienung abschalten. Zum Einsatz beispielsweise in kleineren Kindergärten eignet sich unter anderem der neue Funk-Druckknopfmelder mit integrierter Sirene.

Für private und kleingewerbliche Objekte wird für 2015 eine Branderkennungszentrale angekündigt, die neben Brandmeldern auch eine drahtlose Funk-Brandsirene mit drei Jahren Batteriebetrieb ansteuert. Im Bereich EN54 bietet Daitem Rauch-, Thermodifferenzial- und Kombimelder mit 10 Jahren Batteriebetrieb - wahlweise mit Sirene zur Evakuierung, oder ohne Sirene zur Alarmierung der Feuerwehr.

Unter dem Stichwort „Daitem digital" lernen Fachhändler neue internetbasierende Tools wie Apps und Animationen kennen, die sowohl die Kundengewinnung als auch die Kundenbindung unterstützen.

 

Kontaktieren

Daitem / Atral-Secal GmbH
Eisleber Straße 4
69469 Weinheim
Germany
Telefon: +49 6201 6005 0
Telefax: +49 6201 6005 15

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.