Wie Städte sicherer werden: Sicherheitskonferenz bei Messe Essen

23.09.2020 -

Wie können Städte gerade in herausfordernden Zeiten sicherer werden? Darüber berieten am 22. September 2020 in der Messe Essen ausgewählte Experten der Sicherheitswirtschaft.

Unter der Teilnahme von NRWs Innenminister Herbert Reul sprachen sie über Herausforderungen, Schutzmaßnahmen und darüber, ob und wie sich die Sicherheitslandschaft in deutschen Städten zukünftig verändert. Mit dabei waren unter anderem Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen, Essens Polizeipräsident Frank Richter und Ordnungsdezernent Christian Kromberg, Düsseldorfs Polizeipräsident Norbert Wesseler und Ordnungs- und Rechtsdezernent Christian Zaum sowie Kölns Stadtdirektor Dr. Stephan Keller.

Das RP-Wirtschaftsforum Sicherheit fand mit Unterstützung der security essen in der Messe Essen statt. Die internationale Fachmesse für Sicherheit und Brandschutz ist die Leitmesse der Sicherheitsbranche und wird im Zweijahresturnus in Essen veranstaltet.

Kontakt

*Messe Essen

Norbertstr. 2
45131 Essen

+49 201 7244 0