26.02.2018
News

Vivotek und Trend Micro vereinbaren strategische Partnerschaft für Cybersecurity

  • VIVOTEK+TRENDMICRO LOGO_500X300.jpgVIVOTEK+TRENDMICRO LOGO_500X300.jpg

Vivotek und Trend Micro haben eine strategische Partnerschaft angekündigt, um Spitzenlösungen auf dem Gebiet der Cyber-Abwehr anzubieten. Durch Vivoteks tiefes Wissen in der IP-Videoüberwachung und Trend Micros große Expertise auf dem Gebiet der Cybersecurity, ermöglicht diese Partnerschaft den Nutzern ein höheres Level an Netzwerksicherheit, wenn sie Vivotek-Netzwerkkameras verwenden.

Gleichzeitig wird die Abwehr von Bedrohungen im Zeitalter des Internet of Things (IoT) gestärkt. Die neuen Vivotek-Produkte mit erhöhter Cybersicherheit sind seit Ende Januar auf dem Markt kommen und konnten am Vivotek-Stand auf der Intersec 2018 in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten vorgestellt werden.

Dr. Steve Ma, Vice President der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Vivotek- Markengeschäfts, erläutert: “Unser Ansatz erfordert eine enge Abstimmung der Hardware-basierten Sicherheitsfunktionen mit den Softwareanwendungen. Die Bündelung unserer Kräfte mit denen von Trend Micro ist ein großer Schritt voraus und wir sind stolz darauf, die ersten Netzwerkkameras mit optimierter Cybersecurity in der IP-Videoüberwachungsindustrie anzubieten. Dank der Trend Micro IoT-Sicherheitslösung für Überwachungskameras (TMIS-CAM), sind diese Kameras in der Lage, Attacken auf Zugangsdaten zu erkennen und abzuwehren und verdächtige Ereignisse zu blocken. Beide Seiten haben sich verpflichtet, Sicherheitsschwachstellen zu reduzieren und ein Sicherheitsnetz für das IoT-Ökosystem zu entwickeln.”

„Immer mehr Netzwerkkameras sind für Cloud-Anwendungen mit dem Internet verbunden,” sagt Dr. Terence Liu, Vice President der Technologieabteilung für die Netzwerk-Gefahrenabwehr bei Trend Micro, „es wird immer wichtiger, Sicherheitskameras vom Standpunkt der Netzwerksicherheit aus zu schützen. Die Kooperation mit Vivotek ist beispielhaft für einen wirkungsvollen und praxisnahen Ansatz für IoT-Security, indem man das große Wissen über Kameras und Netzwerkbedrohungen vereint.”

Kontaktieren

VIVOTEK
6F, No192,Lien-Cheng Rd.
Chung-Ho, New Taipei City
Taiwan
Telefon: +886/2/82455282
Trend Micro Deutschland GmbH
Zeppelinstr. 1
85399 Hallbergmoos
Telefon: +49 811/88990-700
Telefax: +49 811/88990-799

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.