Security

Spider-Protect: Schutz vor Spinnenbefall auf Überwachungskameras

08.08.2022 - In der Videoüberwachungstechnik lassen sich die durch Spinnen entstehenden Fehlalarme und Fehlaufzeichnungen reduzieren.

Die in Europa stetig wärmer werdenden klimatischen Bedingungen ermöglichen auch vielen Spinnenarten die Ausbreitung. Besonders ihre Spinnennetze beeinträchtigen die Zuverlässigkeit von Sicherheitssystemen.

Vorteile des Spinnenschutzes für Überwachungskameras:

  • deutliche Verringerung Ihrer Wartungskosten
  • einfachste Anwendung
  • Sofortwirkung innerhalb 1 Stunde
  • seine 4-monatige Langzeitwirkung

Dieser Thematik hat sich die Firma Video System Networks GmbH angenommen. Mit dem eigens entwickelten Mittel Spider-Protect können alle relevanten Bereiche behandelt werden. Bereits durch einmaliges Auftragen schützt das Mittel mit Langzeitwirkung zuverlässig gegen den Befall von Spinnen, Milben oder Staubläusen.

Reflektionen und Bildbeeinträchtigungen durch Spinnweben

In der Videoüberwachungstechnik lassen sich die durch Spinnen entstehenden Fehlalarme und Fehlaufzeichnungen gen Null reduzieren. Die Verschmutzung von Überwachungskameras, Sensoren oder Schutzgehäusescheiben, aber auch die Reflektionen und Bildbeeinträchtigungen durch Spinnweben können vermieden werden. Die betrifft auch Beleuchtungskörper, Bewegungsmelder und Lichtschranken, deren Leistung oft wegen der Verschmutzung durch Spinnen nachlässt. Neben den speziellen sicherheitstechnischen Anwendungen kann Spider-Protect aber auch in den herkömmlichen Bereichen, wie z. B. an Eingangstüren, Außenbeleuchtungen und Hausecken sinnvolle Dienste leisten, denn der Befall bleibt für mehrere Wochen aus.

Wirkung auch auf unterschiedlichen Flächen hält ca. vier Monate

Einige Brand- und Rauchmelder in Industriebetrieben sind von Milben, Staubläusen und ähnlichem Kleinstgetier befallen und lösen dadurch immer wieder Fehlalarme mit teuren Folgekosten aus – auch hier kann mittels Spider-Protect endlich Abhilfe geschaffen werden. Praxistests haben ergeben, dass die Wirkung auch auf unterschiedlichen Flächen ca. vier Monate anhält. Das entspricht einem herkömmlichen Wartungszyklus und kann den Aufwand und die Kosten für zwischenzeitliche Sondereinsätze deutlich reduzieren.

So sollte Spider-Protect ein Bestandteil einer jeden Wartung in einer Sicherheitsanlage werden, um einen gleichmäßigen Effekt über das Jahr zu gewährleisten. Spider-Protect ist sehr einfach in der Anwendung. Es wird auf die betroffenen Bereiche gesprüht, welche dann sofort von den Tieren gemieden werden. Spider-Protect ist für Fachhändler und Errichter von Kamerasystemen in einer 500 ml-Flasche inklusive Zerstäuber zum Preis von 39,50€ netto erhältlich - inklusive Verpackung und Versand!

     

    Kontakt

    Videte IT AG

    24539 Neumünster
    Deutschland