26.01.2010
News

Seminarangebot Funktionale Sicherheit

Aufgrund eines stetig steigenden Sicherheitsbedürfnisses von Kunden hat die Firma R. Stahl sein Seminarangebot erweitert. Neu im Programm ist der Kurs „Funktionale Sicherheit - Safety Integrity Level (SIL)". Das Thema sorgt in der Praxis bei vielen Unternehmen für Diskussionsstoff und Klärungsbedarf. So führt das Seminar in die funktionale Sicherheit nach IEC/EN 61508 und IEC/EN 61511 ein. Es vermittelt die Grundlagen der funktionalen Sicherheit, darunter die wichtigsten Kennzahlen und verschiedene Berechnungsmöglichkeiten. Ein abschließender Praxisworkshop dient zur Festigung der erworbenen Kenntnisse. Dabei geht es u.a. um die Auswahl geeigneter Betriebsmittel, die Auslegung und Berechnung von Sicherheitskreisen, Einfluss von Redundanzstrukturen und die Anwendung einer Software zur Berechnung von Sicherheitskreisen. R. Stahl zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung und Kompetenz im Bereich des Explosionsschutzes aus. Deshalb veranstaltet das Unternehmen regelmäßig Seminare rund um den Explosionsschutz und fördert den Wissens- und Erfahrungsaustausch. Das Seminarangebot umfasst Grundlagenseminare für Fachleute und befähigte Personen für explosionsgefährdete Bereiche, Anforderungen aus der Betriebssicherheitsverordnung, Explosionsschutz durch Eigensicherheit, Installation und Wartung in explosionsgefährdeten Bereichen und den mechanische Explosionsschutz. Auf Anfrage werden auch sogenannte inhouse Schulungen durchgeführt. In diesen wird sich an den individuellen Vorgaben und Anforderungen der Teilnehmer orientiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.stahl.de.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.