03.09.2018
News

Security Essen 2018: Genetec setzt auf Datenschutz und Cybersicherheit

  • KiwiVision Privacy ProtectorKiwiVision Privacy Protector
  • KiwiVision Privacy Protector
  • KiwiVision Privacy Protector
  • Genetec Streamvault 300-Serie
  • Genetec Streamvault 7000-Serie

Genetec zeigt auf der Security Essen 2018 in Halle 5, am Stand G30 seine zentrale, IP-basierte Sicherheitslösung Security Center. Sie lässt sich als Komplettlösung oder modulares System nahtlos in bestehende Sicherheitssysteme integrieren und vereint Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Nummernschilderkennung und Analytics auf einer einzigen Plattform. Zudem ermöglicht Security Center eine DSGVO-konforme Überwachung, z.B. mithilfe einer dynamischen Anonymisierung. Neben Security Center präsentiert Genetec außerdem Streamvault, die hochperformante, schlüsselfertige Lösung aus Rack, Workstation und Storage mit vorinstalliertem Security Center.

Im Rahmen der Security Essen 2018 präsentiert Genetec zudem das Trust Center. Darin finden Systemintegratoren, Kunden und Partner Unterstützung zu den Themen Datenschutz und Cybersicherheit. Anhand von Best-Practice-Beispielen wird erklärt, wie man Sicherheitssysteme und persönlichen Daten vor Cyberangriffen schützt.

In einem eigenen Partner-Bereich am Genetec-Stand zeigen elf Technologie-Partner an Demostationen, wie ihre Produkte und Lösungen in Security Center integriert werden. Folgende Partner werden vertreten sein: Bosch, Edesix, MOBOTIX, OPTEX, Panasonic, Quanergy, Siklu, Southwest Microwave, SimonsVoss, The Safe Group und Schréder.

Genetec auf der Security Essen, vom 25.-28. September 2018 in Halle 5 am Stand G30.

Weitere Informationen sind hier erhältlich.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.