19.11.2015
News

Objektfunkforum auf der PMRExpo 2015

Die Installation einer leistungsfähigen Objektversorgung innerhalb des bundesweiten Digitalfunknetzes für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) hat vielseitige Facetten und birgt einige Herausforderungen. Diese Facetten und Herausforderungen nimmt das Objektfunkforum der PMRExpo 2015 unter die Lupe. Es analysiert Hintergründe, Anforderungen, Potenziale und Gefahren der Objektversorgung im BOS-Digitalfunknetz. Experten analysieren die Situation, stellen Konzepte und Lösungsmöglichkeiten vor und diskutieren diese mit den Zuhörern.

Für die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) spricht Eva-Maria Eckmann über "Objektfunk in Deutschland – Aktuelles von der BDBOS."

Über den aktuellen Stand des Gütesiegels Objektversorgung berichtet Jens Neumann (NC PLAN GmbH). Jörg Leipe (Ministerium für Inneres und Kommunales NRW) widmet sich dem Thema "Ein Netz für alle!? Und was ist mit Objektfunk?". Mit der Frage "Folgt die Technik der Taktik?" setzt sich Johann Delmenhorst (IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft) auseinander. Über "Messungen und Messverfahren im Bereich Objektfunk" berichtet Christian Krusch (Landesamt für polizeiliche Dienste NRW). Moderiert wird das Objektfunkforum von Olaf Kaszynski (Airbus Defence & Space).

Objektfunkforum auf der PMRExpo:
Mittwoch, 25. November 2015, 10:00 bis 12:00 Uhr, Stand C14, Messehalle 10.2.
 

Kontaktieren

Professioneller Mobilfunk e.V.
Kornstr. 35
47443 Moers

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.