04.04.2017
News

Lupusec XT2 und Lupusec XT2 Plus: neues Firmware Update

Mit einem großen Firmware Update für die Smart Home Alarmsysteme Lupusec XT2 und Lupusec XT2 Plus hat das deutsche Unternehmen Lupus-Electronics ihre Zentralen weiter verbessert und um neue Funktionen erweitert. Wichtigstes neues Feature ist der Support für Steuerungsgeräte mit RollingCode. Damit zeigt LUPUS-Electronics einmal mehr, dass man sich in Sachen Sicherheit immer an vorderster Front bewegt. Auch im Bereich Smart Home wurden besonders die Möglichkeiten der Hausautomation weiter ausgebaut, die die Systeme bieten. Beispielsweise können nun Bedingungen als Zustand oder Ereignis eine oder mehrere Aktionen auslösen. An die Lupusec XT2 und die XT2 Plus lassen sich in zwei verschieden Zonen bis zu 160 Komponenten integrieren. Von Heizkörperthermostaten über Rauch- und Bewegungsmelder bis hin zu smarten Steckdosen lassen sich die eigenen vier Wände somit nicht nur smart, sondern auch komplett sicher machen.

Eine vollständige Übersicht der Patchnotes finden Sie hier

 

Kontaktieren

Lupus Electronics GmbH
Otto-Hahn-Str. 12
76829 Landau
Telefon: +49 6341 935530
Telefax: +49 06341 9355320

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.