02.02.2016
News

Kübler gründet neues Tochterunternehmen in Österreich

Die Kübler Gruppe setzt weiterhin auf weltweite Präsenz und gründet in Österreich ein eigenes Tochterunternehmen.

Kundennähe und Flexibilität sind Schlüsselfaktoren für weltweiten Erfolg. Hier knüpft Kübler weiter an und ist seit dem 01. Januar 2016 in Österreich präsent.

Grund für diese Entscheidung ist das große Marktpotenzial an innovativen Unternehmen aus dem Bereich Maschinenbau und die Kernbranchen (Logisitik, Stahl und Aluminium, Windenergie sowie die mobile Automation. Kübler ist in diesen Branchen seit vielen Jahren ein starker Partner und bietet hierfür die passenden Produkte und Lösungen.

Die nicht vorhandene sprachliche Barriere ist ein enormer Vorteil für die Kübler Gruppe und den österreichischen Kunden. Kundennähe, technischer Support und Applikationsberatung werden hier mit Sicherheit einfacher sein wie beispielsweise in anderssprachigen Ländern.

Das gesamte Produktportfolio bestehend aus Positions- und Bewegungssensorik, funktionaler Sicherheitstechnik, Übertragungstechnik sowie Zähl- und Prozesstechnik werden dem österreichischen Markt angeboten. Im Bereich der funktionalen Sicherheitstechnik ist Kübler ein Spezialist für sichere Positionierung & Speed Monitoring. Seit 2009 bietet das Unternehmen zertifizierte Drehgeber von SIL2/PLd bis SIL3/PLe an. Dafür benötigt man einen Experten und Kübler hat diesen Experten gefunden. Herr Michael Weingrill wird als Verkaufsleiter Kübler Österreich präsentieren. Er selbst hat langjährige Erfahrung im Bereich der sicheren Automatisierungstechnik und weiß deshalb, worauf es ankommt. Mit diesem Wissen werden Kunden beraten und unterstützt.

Kontaktieren

Fritz Kübler GmbH
Schubertstr. 47
78054 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49/(0)7720/3903-0
Telefax: +49/(0)7720/21564

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.