Safety

Gefahrstofflager richtig planen

Anleitung für eine sichere Planung

04.11.2021 - Als Planer oder Betreiber* eines Gefahrstofflagers erfahren Sie hier, welche Fehler es bei der Planung zu vermeiden gilt und welche Aspekte zu beachten sind, um die Grundlage für einen möglichst reibungslosen Projektverlauf zu schaffen.

Denios November 2021
Im vorliegenden Whitepaper von Denios wird eine Anleitung für eine sichere Planung eines Gefahrstofflagers vermittelt (Autor: Thomas Laubenstein, Leitung Engineered Solutions, Denios; Abbildung: Denios)

 

Die Planung eines Gefahrstofflagers ist komplex. Mehrere Rechtsbereiche müssen ganzheitlich für die gesetzeskonforme Lagerung von Gefahrstoffen betrachtet und in Einklang gebracht werden, wie das Arbeitsschutzrecht, das Wasserrecht, das Chemikalienrecht und das Baurecht. Oftmals fehlen bereits die Grundlagen für die Planung, wie die Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung oder eines Brandschutzkonzeptes. Oder es wird nicht berücksichtigt, welche baurechtlichen Anforderungen am Aufstellungsort zu beachten sind, zum Beispiel in einem Wasserschutzgebiet. Auch die Vorgaben des Sachversicherers sollten frühestmöglich geklärt und einbezogen werden, um Fehlplanungen vorzubeugen.

Das Whitepaper "Gefahrstofflager richtig planen - Anleitung für eine sichere Planung" ist hier verfügbar.

Downloads

Kontakt

*Denios AG

Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
Deutschland

+49 5731 753 306
+49 5731 753 197

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!