29.03.2012
News

Dorma Standorte steigen um auf Ökostrom

Bei Dorma werden seit Beginn des Jahres 2012 alle 16 deutschen Unternehmensstandorte ausschließlich mit Ökostrom aus Wasserkraftwerken versorgt. Die Vereinbarung mit dem Stromanbieter AVU, Gevelsberg, gilt zunächst für einen Zeitraum von zwei Jahren.

„Umweltorientiertes Handeln gehört zu unserem unternehmerischen Selbstverständnis. Die Umstellung auf Ökostrom ist eine logische Konsequenz unserer zahlreichen Aktivitäten auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit", erklärt Dorma CEO Thomas P. Wagner.

Bereits Ende November 2010 erhielt das Dorma Umweltmanagementsystem die Zertifizierung ISO 14001. Außerdem erfüllt das Unternehmen die Anforderungen des Energiemanagementsystems nach DIN EN 16001. Darüber hinaus entsprechen heute viele Produkte wie beispielsweise der ausgezeichnete Türschließer TS 93 höchsten Umweltstandards.

Kontaktieren

Dorma GmbH & Co. KG
Dorma-Platz 1
58256 Ennepetal
Telefon: 02333/793-5660
Telefax: 02333/793-495

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.