01.03.2008
News

Bundesdruckerei und Frauenhofer-Institut starten Zusammenarbeit

Bundesdruckerei und Frauenhofer-Institut starten Zusammenarbeit. Zu Beginn des Jahres haben die Bundesdruckerei und das E-Government-Labor des Fraunhofer-Institut Fokus eine Zusammenarbeit begonnen. Aufgabe ist die Erforschung und Entwicklung von Anwendungen und Verfahren zum Management und zum Schutz digitaler Identitäten in kommerziellen und hoheitlichen Prozessen. Entwickelt werden sollen innovative Lösungen für ein benutzerorientiertes Identity- und Access-Management. Kern der Kooperation ist der Aufbau von Praxis-Szenarien in einem neuen E-Identity-Labor auf der Basis einer prozess- und serviceorientierten Identity-Infrastruktur. Erste Ergebnisse sollen noch in diesem Frühjahr vorgestellt werden.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.