19.02.2019
News

BSI eröffnet Verbindungsbüro in Hamburg

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat in Hamburg ein Verbindungsbüro für die Region Nord eröffnet. Mit dem neuen Standort weitet die nationale Cyber-Sicherheitsbehörde ihr Informations- und Unterstützungsangebot für Unternehmen, Behörden, Kommunen und andere Institutionen in Norddeutschland aus.

Institutionen im Gebiet des neuen Verbindungsbüros erhalten dort schnellen und direkten Zugang zu den Dienstleistungen und Angeboten des BSI. Dazu gehören unter anderem die IT-Sicherheitsberatung, die Angebote der Informations- und Austauschplattform Allianz für Cyber-Sicherheit oder auch die fachliche Kompetenz der BSI-Mitarbeiter/innen.
Das neue Verbindungsbüro ist im Seewetteramt des Deutschen Wetterdienstes am Nordrand des Hamburger Hafens angesiedelt.
Zur Eröffnungsveranstaltung begrüßte BSI-Präsident Arne Schönbohm unter anderem den niedersächsischen Innenstaatssekretär Stephan Manke sowie den Chief Digital Officer der Stadt Hamburg, Christian Pfromm.

Ein einheitliches Sicherheitsniveau schaffen
"Unser Ziel und Anspruch als nationale Cyber-Sicherheitsbehörde ist es, in ganz Deutschland ein einheitlich hohes IT-Sicherheitsniveau zu schaffen. Angesichts der fortschreitenden Digitalisierung und zunehmenden Vernetzung von IT-Strukturen zwischen Bund und Ländern bauen wir deshalb unsere Präsenz in der Fläche aus, um die Länder und die Wirtschaft vor Ort noch besser unterstützen zu können. So tragen wir die Dienstleistungen des BSI, die sich im Bund bewährt haben, auch in die Bundesländer", erklärt BSI-Präsident Schönbohm.

Das Verbindungsbüro Nord soll Behörden und Unternehmen als Ansprechstelle für Fragen rund um das Thema Cyber-Sicherheit dienen. Zum Bezugsgebiet des neuen Büros gehören die Bundesländer Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig Holstein.

Es ist zudem Ausgangspunkt für die Vertretung des BSI bei Veranstaltungen, Konferenzen und Messen im norddeutschen Raum. Bereits 2017 hat das BSI ein Verbindungsbüro in Wiesbaden eingerichtet, weitere Verbindungsbüros in Ost- und Süddeutschland werden folgen.

Kontaktieren

BSI - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Godesberger Allee 185 -189
53175 Bonn

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.