16.07.2019
News

20. Jubiläum für stellvertretenden BDSW-Geschäftsführer

Im Juli 2019 feierte der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft das 20. Dienstjubiläum des heutigen stellvertretenden Geschäftsführers des Verbandes, Martin Hildebrandt. Hildebrandt betreut unter anderem die Arbeitskreise Ausbildung, Joboffensive und Veranstaltungsordnungsdienst im Verband und ist für die IT zuständig.

„Im Namen des Präsidiums, des Vorstands und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verbandsgeschäftsstelle gratuliere ich Herrn Hildebrandt zu seinem 20. Dienstjubiläum“, verkündete Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer des BDSW.

Martin Hildebrandt ist der zuständige Geschäftsführer für die Landesgruppen Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.
„Er gestaltet damit in enger Zusammenarbeit mit den Tarifkommissionen und deren Vorsitzenden die Tarifpolitik in diesen Ländern mit. Dadurch werden die Entlohnung und die Arbeitsbedingungen von zehntausenden von Beschäftigten in unserer Branche geregelt“, so Olschok.

Zudem betreue er die besonders wichtigen und aktiven Arbeitskreise Ausbildung, Joboffensive und Veranstaltungsordnungsdienst. „Diese haben für die Verbandsarbeit eine besondere Bedeutung. Die Ausbildungsanforderungen würden immer höher, die Gewinnung von geeignetem Personal immer schwieriger und der Schutz von Veranstaltungen auf Grund der aktuellen Bedrohungslage immer wichtiger“, erklärte Olschok.

Ein besonders wichtiges Aufgabengebiet des Jubilars sei außerdem die Zuständigkeit für die IT. Dazu gehöre auch die Zuständigkeit für die insgesamt 8 Homepages; darunter bdsw.de, bdsl.aero und bdswschulen.de. „Ohne eine leistungsfähige und jederzeit verfügbare IT wären wir nicht in der Lage, die Interessen der Verbände der Sicherheitswirtschaft und ihren 267.000 Beschäftigten mit unserer vergleichsweise geringen Personalausstattung wirkungsvoll zu vertreten“, ergänzte Olschok.

„Ich danke Herrn Hildebrandt für seinen engagierten Einsatz für den Verband und freue mich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm“, so Olschok abschließend.
 

 

Kontaktieren

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft
Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Germany
Telefon: +49 6172 9480 50
Telefax: +49 6172 458580

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.