News

Winkhaus-Seminar für Sicherheitsspezialisten: blueSmart im Fokus

29.04.2011 - Winkhaus-Kunden konnten sich beimExpertentreff für Zutrittsorganisation über die Vorteileder neue Zutrittsorganisationstechnologie blueSmart informieren. Wie überzeuge ich den Onli...

Winkhaus-Kunden konnten sich beim Expertentreff für Zutrittsorganisation über die Vorteile der neue Zutrittsorganisationstechnologie blueSmart informieren. Wie überzeuge ich den Online-Schnäppchenjäger an meiner Ladentheke? Welche Neuerungen der VOB betreffen meine Leistungen? Mit diesen Schwerpunktthemen befasste sich der Winkhaus Expertentreff Anfang April in Münster. Rund fünfzig Sicherheitsspezialisten aus dem gesamten Bundesgebiet folgten der Einladung von Winkhaus zu der zweitägigen Veranstaltung.

Im Mai 2011 führt Winkhaus mit blueSmart die neue Generation innovativer Technologie für die Zutrittsorganisation ein. Daher verfolgten die Seminarteilnehmer mit großem Interesse den Vortrag von Nils Löschenkohl, Gruppenleiter Produktmanagement Zutrittsorganisation bei Winkhaus, der über die Chancen informierte, die das neue System bietet.

Dank vieler überzeugender Vorteile wird blueSmart dem Handel zusätzliche Absatzmöglichkeiten eröffnen. Denn die innovative elektronische Zutrittsorganisation bietet maximalen Komfort und besonders hohe Flexibilität für den Anwender. Einmalig ist die Kombination aus einem passiven schlüsselbetätigten System und einem virtuellen Netzwerk.

Der Kunde erhält mit blueSmart eine Technologie, die den Nutzen von Online-Lösungen mit den Vorteilen von Offline-Systemen verknüpft. blueSmart wird zentral gesteuert. Informationen überträgt die neue Technologie kabellos im Rekordtempo, ohne dass die Anwender dies bemerken. Auch das Ablaufen von Türen zur Umprogrammierung oder Datenabfrage entfällt bei blueSmart fast vollständig. Ein Video von blueSmart stellt auf der Winkhaus Website unter www.winkhaus.de die Funktionsweise überzeugend vor.

Unterstützung für zukunftsorientierte Betriebe
Mit dem Seminar „Im Internet ist alles billiger! - So kommen Sie mit dem Online-Schnäppchenjäger zurecht" führte Daniel Grill in die Kunst des Verkaufsgesprächs ein. Dabei stellte der erfahrene Coach eine Fülle praxisnaher Rezepte vor, wie preisbewusste und zugleich gut informierte Internet-Kunden im Laden vor Ort begeistert werden können.

Der zweite Expertentag war dem Teil B der VOB vorbehalten. Mit dem Seminar zum Thema „Was ist neu seit den VOB/B-Novellen 2006 und 2009?" informierte der Rechtsanwalt Markus Cosler über die allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen nach VOB und deren aktuelle Änderungen. Vor allem die rechtlichen Hintergründe, die ausführenden Betriebe bei Bauabnahme, Mängelansprüchen, Abrechnungen und Sicherheiten betreffen, beleuchtete der Referent, der auch als Autor und Dozent zu baurechtlichen Fachthemen gefragt ist.

„Mit diesem Expertentreff möchten wir unsere Partner dabei unterstützen, juristische Stolperfallen frühzeitig zu erkennen, aber auch Ideen und Strategien zu entwickeln, mit denen sie ihren Betrieb für die Zukunft rüsten", erläuterte Robert Wallfahrt, Leiter Verkauf Handel Deutschland/Schweiz von Winkhaus, und kündigt eine Fortsetzung der Seminarreihe an.

 

Kontakt

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG

Hessenweg 9
48157 Münster
Deutschland

+49 251 4908-0
+49 251 4908-145