News

Verbundprojekt Prävention 4.0

Fachbuch „Prävention 4.0 – Analysen und Handlungsempfehlungen für eine produktive und gesunde Arbeit 4.0

09.04.2018 - Der VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit) weist auf ein Fachbuch hin, das sich an Akteure in Unternehmen, Verbände und Gewerkschaften sowie an P...

Der VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit) weist auf ein Fachbuch hin, das sich an Akteure in Unternehmen, Verbände und Gewerkschaften sowie an Präventionsdienstleister und Berater wendet. Auf 378 Seiten bietet es praxisnahe Empfehlungen zur Gestaltung der intelligenten Vernetzung von Mensch, Maschine, Objekten sowie Kommunikationssystemen. Katrin Zittlau, Leiterin des Fachbereichs Demografie und Beschäftigungsfähigkeit, hat das Kapitel „Sicherheit in der Arbeitswelt 4.0“ verfasst. Darin werden neue Techniken der Betriebssicherheit vorgestellt, sicherheitstechnische Aspekte von Assistenzsystemen und Unterstützungstechnologien analysiert und Anforderungen der Ergonomie an die digitale Arbeitswelt 4.0 präsentiert.

Prävention 4.0
Analysen und Handlungsempfehlungen für eine produktive und gesunde Arbeit 4.0

Oleg Cernavin Welf Schröter, Sascha Stowasser (Hrsg.)

ISBN 978-3-658-17964-9, Springer-Verlag, Heidelberg

Kontakt

VDSI e.V. - Verband Deutscher Sicherheitsingenieure

Schiersteiner Str. 39
65187 Wiesbaden
Deutschland

+49 611 15755 12
+49 611 15755 29