News

TÜV Süd ruft Challenge aus – Capture the Flag

Ethical Hacking für eine sichere digitale Zukunft

19.09.2016 - TÜV Süd veranstaltet am 11. November 2016 in München seinen ersten Capture the Flag (CTF)-Wettbewerb. Hacker können hier ihre Fähigkeiten mit anderen messen: In Zweier-Teams haben ...

TÜV Süd veranstaltet am 11. November 2016 in München seinen ersten Capture the Flag (CTF)-Wettbewerb. Hacker können hier ihre Fähigkeiten mit anderen messen: In Zweier-Teams haben sie verschiedene Hacking-Aufgaben zu lösen, die je nach Schwierigkeitsgrad mit verschiedenen Punktezahlen versehen sind. Ziel ist es, am Ende die meisten Punkte zu sammeln.

 „Wir freuen uns, unseren ersten CFT-Wettbewerb zu veranstalten“, erklärt Marcel Mangel, Technical Director TÜV Süd Sec-IT GmbH. „Die Challenges werden vom renommierten Anbieter CTF-365 zur Verfügung gestellt und für die Teilnehmer sicher eine Herausforderung sein.“

Mitmachen kann jeder, der hacken kann: Studenten, professionelle Hacker oder passionierte Hobby-Hacker. Die Teilnehmerzahl ist jedoch auf maximal 20 Personen begrenzt. Die Anmeldung ist bis 11. Oktober 2016 unter www.tuev-sued.de/capture-the-flag möglich. Wer dabei Informationen zu seinem Hintergrund und der Motivation, am Wettbewerb teilzunehmen, angibt, erhöht seine Chance ausgewählt zu werden.

Kontakt

TÜV Süd AG

Westendstraße 199
80686 München

+49 89 5791 2372

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!