News

Moog Pieper bringt eigene Hausmesse Inhouse2015 auf den Weg

20.05.2015 - Der Anbieter für schlüsselfertige industrielle Video- und Sicherheitssysteme, Moog Pieper, lädt am 2. Juli 2015 zur ersten Hausmesse Inhouse2015 ein. Unter dem Motto Neue Wege, neu...

Der Anbieter für schlüsselfertige industrielle Video- und Sicherheitssysteme, Moog Pieper, lädt am  2. Juli 2015 zur ersten Hausmesse Inhouse2015 ein. Unter dem Motto „Neue Wege, neue Chancen!" präsentiert das Schwerter Unternehmen gemeinsam mit ausgewählten Partnern aktuelle Produkte und Lösungen aus dem Bereich der Prozess- und Videoüberwachung. In begleitenden Fachvorträgen vermitteln Experten nützliches Know-how anhand von Praxisbeispielen und zeigen auf, wie die optimale Überwachungslösung im Industrieumfeld aussieht. Höhepunkt des fachlichen Teils wird die Vorstellung der neuesten Sicherheitslösung Illuminator sein. Das anschließende BBQ mit regionalen Leckereien bietet Ausstellern und Besuchern genügend Raum zum entspannten Netzwerken.

Moderne Technologien in robuster Industrieumgebung
Für die Hausmesse hat Moog Pieper eine symbolträchtige Location gewählt: Die Inhouse2015 findet in der denkmalgeschützten, ehemalige Pumpstation der Rohrmeisterei Schwerte statt, die auf eindrucksvolle Weise die zeitgemäße Nutzung historischer Bauwerke sowie das harmonische Ineinandergreifen von robustem Industrie-Charme mit moderner Architektur demonstriert. Diese Kombination von Bewährtem und hochmoderner Technik zeichnet auch das Systemhaus seit über 45 Jahren aus.

Neue Wege, neue Chancen
Im Mittelpunkt der Inhouse2015 stehen zukunftsweisende Technologien, Lösungsansätze und Produkte rund um die industrielle Videotechnik im Sicherheits- und Überwachungsbereich sowie bei industriellen Anwendungen. Spezialisten von Moog Pieper sowie Fachexperten der Partner-Unternehmen beleuchten praxisorientiert aktuelle Themen von 3D-Kameratechnik für die Prozessoptimierung über EU-Datenschutz-konforme Videosysteme bis hin zu Netzwerkkomponenten, Management-Systemen und Analyse-Software. In spannenden Fachvorträgen und Gesprächsrunden erhalten Besucher und Aussteller so die Möglichkeit, sich umfassend über die neuesten Entwicklungen und Anwendungsmöglichkeiten moderner, industrieller Prozessüberwachungs- und Video-Security-Lösungen zu informieren.

Die HD-Mini-Netzwerkkamera Illuminator eignet sich aufgrund der geringen Abmessungen und PoE im Industriegehäuse zum Einsatz in der Produktionslinie. Mittels LED-Lichtkranz erhellt sie auch dunkelste Orte, beispielsweise Schrottkanäle. Interessenten haben während der Messe die Möglichkeit, die neuen Kameras zu Sonderkonditionen zu erwerben.

Details zur Veranstaltung und Anmeldung: www.pieper-video.de/inhouse15/

 

Kontakt

*Pieper GmbH

Binnerheide 33
58239 Schwerte
Deutschland

+49 2304 4701 0
+49 2304 4701 77