News

Axis mit umfangreichen Umstrukturierungen im Vertriebsteam

10.02.2015 - Mit weiteren Maßnahmen will Axis Communications den Support für Partner und Distributoren optimieren.Die Prognosen für IP-Video zeigen, dass hier noch lange nicht der Zenit erreich...

Mit weiteren Maßnahmen will Axis Communications den Support für Partner und Distributoren optimieren.

Die Prognosen für IP-Video zeigen, dass hier noch lange nicht der Zenit erreicht ist. Analysten sprechen von einem Wachstum der Branche zwischen 16 bis 22 Prozent bis 2018. Als Marktführer investiert Axis viel in seine Innovationen und Lösungen und überraschte mit dem Markteintritt in die Zutrittskontrolle. Doch dies alles wäre nicht möglich ohne engagierte Mitarbeiter und Experten, die die passenden Impulse an den richtigen Stellen geben. So hat Axis in der Region Middle Europe 2014 eine umfangreiche Umstrukturierung des Vertriebsteams sowie einige Neueinstellungen vorgenommen.

IHS, Technology Video Surveillance Intelligence Service, prognostiziert dem IP-Video Markt auch weiterhin ein solides Wachstum. Generell wird der Markt komplexer und Fachwissen immer wichtiger. Axis nahm innerhalb der letzten Monate mehrere personelle Umstrukturieren vor, um diesen Entwicklungen gerecht zu werden und auch weiterhin für seine Partner und Distributoren hochkompetente Ansprechpartner innerhalb des Unternehmens zur Verfügung zu stellen.

Beratungskompetenz auf einer neuen Ebene
Eine professionelle Beratung von Partnern und Distributoren ist essentiell für den Geschäftserfolg. Um diesen Anspruch zu entsprechen, gibt es seit kurzem eine neue Management-Ebene bei Axis Middle Europe. So kann auch in Zukunft themengerecht agiert werden und eine überschaubare und auf eine gut steuerbare Organisation gesetzt werden.

Als neuer Manager Distribution Middle Europe verantwortet Gordon Grünwald mit dezidierten Account Managern die Distribution. Denn langjährige und loyale Geschäftsbeziehungen zu den einzelnen Unternehmen in Middle Europe sind essentiell und für Axis von großer Bedeutung und erfordern einen speziellen Fokus.

Auch im Inside Sales gab es Veränderungen. Ein Beweggrund war hier, die zunehmenden Anfragen aus dem SMB-Bereich abdecken zu können. Daniela Kopp, langjährige Axis-Mitarbeiterin, leitet hier als Manager Inside Sales Middle Europe diesen Bereich. Sonja Simonutti verstärkt das Team hier seit Ende 2014 und betreut den Westen Deutschlands.

Die operative Steuerung der Key Account Manager (KAM) liegt in den Händen von Georg Trojan, der seine Laufbahn als KAM für Österreich begann. Ebenfalls schon seit Jahren bei Axis tätig ist Hans Tienhoven. Er ist für die strategische Betreuung der Global Accounts in der Region Middle Europe verantwortlich. Diese Position bildet die Schnittstelle zwischen den Multi Regional Partnern dem Axis Hauptfirmensitz in Lund/Schweden und lokalen Key Account Managern.

Neuer Key Account Manager in Österreich
Seit Anfang 2015 zeichnet sich Roman Plass als Key Account Manager für Österreich zuständig. Er wird die Region von Wien aus betreuen. Er hat viel Erfahrung in der IT-Branche und hatte zuvor die Stelle eines Channel Business Managers bei der Xerox Austria GmbH inne. Weitere Stationen seines beruflichen Werdegangs waren die Kofax Austria GmbH sowie IBM Austria. Als Key Account Manager ist Plass für die Betreuung der Partner und Projekte in Österreich zuständig.

„Es ist nur logisch, dass man als stetig wachsendes Unternehmen auch innerhalb der Teams Neustrukturierungen vornimmt und auch weitere Mitarbeiter mit an Bord geholt werden. Sinn ist es, uns für die kommenden Jahre strategisch aufzustellen, um einerseits weiterhin der Innovationsgeber in der Branche zu sein und andererseits eine skalierbare Organisation zu etablieren", erklärt Tanja Hilpert, Sales Director in Middle Europe, also DACH und BeNeLux.

 

Kontakt

Axis Communications GmbH - Archiv

Adalperostr. 86
85737 Ismaning
Deutschland

+49 89 35 88 17 0
+49 89 35 88 17 269

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!