11.04.2018
Events

Sprachalarmierung in der Praxis: Messung der Sprachverständlichkeit (STIPA)

Sprachalarmierung in der Praxis: Messung der Sprachverständlichkeit (STIPA)

Zielsetzung
Zahlreiche Fachfirmen haben inzwischen die Anforderungen der DIN 14675 erfüllt und sich für den Bereich Sprachalarmierung zertifiziert. Speziell für jene Betriebe, die eigenständig Messungen bei Sprachalarmanlagen (SAA) vornehmen, wird dieses sehr stark praxisorientierte Seminar angeboten. Die Veranstaltung findet in einem Verwaltungs-Objekt in Köln statt.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich vorwiegend an Fachkräfte SAA (hauptverantwortlichen Personen nach DIN 14675/SAA) und soll zur Vertiefung der Kenntnisse und zur Vermittlung praktischer Inhalte dienen. Außerdem werden mit der Veranstaltung auch Sachverständigen von Prüfstellen angesprochen, die im Rahmen der technischen Prüfverordnung der Länder auch Messungen der Sprachverständlichkeit von SAA vornehmen.

Hinweis
Die Teilnehmer werden gebeten, eigene Messgeräte (falls vorhanden) zur Veranstaltung mitzubringen. Mit den vor Ort verfügbaren Messgeräten wird dann intensiv die Messung der Sprachverständlichkeit praktisch geübt. Auf Grund des praktischen Bezugs des Seminars ist die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Personen beschränkt.

 

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.