Brandschutzratgeber Flüchtlingsunterkünfte

2015 werden über 1 Million Flüchtlinge in der Bundesrepublik erwartet. Damit stehen die Kommunen vor enormen Herausforderungen. Die drängendste Aufgabe zurzeit: Wo bringen wir die Vielzahl der Menschen angemessen und sicher unter? Gerade für den Brandschutz sind hierbei viele Aspekte zu berücksichtigen.

Eine Arbeits- und Entscheidungshilfe von Hekatron erläutert, welche Faktoren beim anlagen­techischen Brandschutz zu beachten sind.

Kontaktieren

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
D-79295 Sulzburg
Germany
Telefon: +49 7634 500 213
Telefax: +49 7634 500 456

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.