Videosicherheitstechnik für Casinos

Dallmeier stattet die Sun International Gruppe weiter aus: jetzt das Grand West Casino in Südafrika

Spielautomaten, Roulettetische, ­Unterhaltungslokale - derzeit tut sich enorm viel, was das Thema ­Sicherheit in Casinos angeht.
Und auch im Grand West Casino bei Kapstadt bleiben in dieser Hinsicht keine Wünsche offen. Das zur Sun ­International gehörende Casino gilt als das größte Casino Südafrikas, und vertraut, wie auch schon das Golden Valley Casino, auf Video­sicherheitstechnik von Dallmeier.


Grand West ist ein riesiges Vergnügungszentrum der Sun International Gruppe bei Kapstadt in Südafrika. Herzstück des im viktorianischen Stil errichteten Komplexes ist das Casino: 2.500 schillernde Spielautomaten und 68 Spieltische - unter anderem mit Blackjack, Poker oder American Roulette - sorgen für ungetrübte Spielfreude auf höchsten Niveau. Wie die komplette Anlage spiegelt auch das Casino das historische Kapstadt wider.



Das Casino ist umgeben von zahlreichen Bars, Bistros und Restaurants, die für jeden Geschmack das Richtige bieten - wie bspw. ein Jazz-Lokal mit regelmäßiger Live-Musik. Ein Kino, eine sensationelle Superbowl-Anlage und zwei Eislaufbahnen runden das Angebot ab. Auch Familien mit Kindern sind in Grand West herzlich willkommen, denn den Kleinen steht ein Park zur Verfügung, der dem Fort of good Hope aus dem Jahr 1652 nachempfunden ist. Karussells, Minigolf, eine Achterbahn und ein großes Schiff, das von den Kindern geentert werden kann, lassen keine Langeweile aufkommen. Und schließlich sorgen zwei Hotels, das kapholländische City Lodge Hotel und das Grand Hotel, für komfortable Übernachtungsmöglichkeiten in direkter Nähe des Casinos.



Technik im Wandel der Zeit
Die Sicherheit der Gäste wird im gesamten Vergnügungskomplex und im Casino seit jeher groß geschrieben, weshalb bereits seit der feierlichen Eröffnung im Jahr 2000 eine Videoüberwachungsanlage im Einsatz ist. Mittlerweile jedoch erfüllt das ursprünglich eingesetzte System die hohen Ansprüche der Sicherheitsverantwortlichen nicht mehr: Lange Zeit waren analoge Recorder im Einsatz, die auf VHS-Kassetten aufzeichneten. Die Anlage war sehr wartungsintensiv, Verschleißteile mussten regelmäßig erneuert und die VHS-Kassetten manuell getauscht werden, sobald das Magnetband voll war.

Wollte das Casino zu Recherchezwecken relevante Bildsequenzen wiederfinden, gestaltete sich die Suche meist sehr mühsam und zeitaufwändig: Die einzelnen Videokassetten mussten nach und nach gesichtet werden, bis die gewünschte Sequenz gefunden war. Durch das häufige Betrachten wurde die Qualität der Bänder immer schlechter, wodurch sie oft ausgetauscht werden mussten.



Die Sicherheitsverantwortlichen entschieden deshalb, auf digitale Aufzeichnung umzusteigen. Dabei sollte für die Wiedergabe eine digitale Matrix eingesetzt werden, während die vorhandene analoge Matrix für die Betrachtung der Livebilder weiterhin genutzt werden sollte - eine Hybridlösung musste also geschaffen werden. Auch sonst waren die Anforderungen an das neue System klar definiert: eine zuverlässige Aufzeichnung mit höchstmöglicher Verfügbarkeit und qualitativ hochwertige Bilder, die im Ernstfall detailreiches und eindeutiges Beweismaterial liefern. Bei der Wahl der geeigneten Produkte konnte sich schließlich der Regensburger CCTV/IP-Experte Dallmeier durchsetzen - die Sun International Gruppe hatte schon beim Golden Valley Casino gute Erfahrungen mit dem deutschen Unternehmen gemacht.



Aufzeichnung mit 99,99994 % ­Verfügbarkeit
Jaco Coetzee, Director for Gaming Compliance and Tables bei Sun International, erklärt: „Vor allem die hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit des Systems waren für uns ausschlaggebende Gründe für die Wahl von Dallmeier." Durch ausgereifte Technik und intelligente Modularbauweise erreicht das Dallmeier Videosystem eine Verfügbarkeit von 99,99994 %. Möglich macht das die Speicherung der Daten direkt am Encoder, dem DIS-2/M. Dadurch ist die Aufzeichnung netzwerkunabhängig und bleibt auch bei Störungen oder einem kompletten Netzwerkausfall weiter bestehen. Der DIS-2/M ist ein 1-Kanal Audio- und Videoencoder, der zum Einbau und Betrieb in einem 19''-Modulträger konzipiert ist. Das System ist sehr service- und wartungsfreundlich: Bei Störungen ist der Austausch einer defekten Komponente einzelkanalweise möglich. Dieser Tausch kann durch die HotPlug-Fähigkeit der Module während des laufenden Betriebes durchgeführt werden, wodurch die Downtime auf ein Minimum reduziert wird. Insgesamt sind im Grand West Casino über 900 Kanäle mit einem Gesamtspeicher von über 500TB im Einsatz.



Benutzerfreundliches Management
Zur Steuerung und Verwaltung des CCTV-Systems wurden insgesamt 22 Operator Stations eingerichtet. Bei 15 Arbeitsplätzen handelt es sich um eine PView Station PVS IV Plus, einer stand-alone Auswerte- und Managementstation für Dallmeier-Recorder. Ihre leistungsstarke Intel Core2Duo CPU erlaubt eine flüssige Videoanzeige bei hoher Bildqualität in bis zu 14 unabhängigen Splits. An den restlichen sieben Workstations ist das Security Management System SeMSy installiert, das eine effiziente Steuerung der kompletten Anlage ermöglicht - unter anderem z. B. durch eine einfach zu bedienende graphische Benutzeroberfläche und die Möglichkeit zur Einbindung von Lageplänen für eine intuitive Kameraauswahl. Frank Oetjen, Dallmeier Sales Manager für Südafrika, erklärt: „Wir haben das System in enger Zusammenarbeit mit Sun International geplant. Basierend auf den speziellen Anforderungen des Kunden wurde ein maßgeschneidertes System entwickelt, um eine hocheffiziente Überwachungslösung für das Casino zu schaffen. Mit dem Dallmeier SeMSy Management System ist das Grand West Casino bestens für den möglichen nächsten Schritt der Migration zu einer reinen IP-Matrix vorbereitet."



Maßgeschneiderte Casino-Lösungen
Mit seiner neuen CCTV-Anlage befindet sich das Grand West Casino in bester Gesellschaft, denn Dallmeier stattet bereits seit vielen Jahren weltweit erfolgreich Casinos mit hochwertiger Videosicherheitstechnik aus. Frank Oetjen erläutert noch einmal das Erfolgsrezept des Unternehmens: „Auch beim Grand West Casino hat es sich wieder gezeigt, dass die hohen Anforderungen an die Videoüberwachung in Casinos nicht durch Standard-Massenprodukte erfüllt werden können. Nur eine maßgeschneiderte Lösung, deren einzelne Komponenten alle speziell auf die Gegebenheiten in Casinos entwickelt und produziert wurden, liefert die - zum Teil auch gesetzlich vorgeschriebene - Qualität und Höchstverfügbarkeit, die für Casinos so enorm wichtig ist."

Kontaktieren

Dallmeier electronic GmbH & Co. KG
Bahnhofstrasse 16
93047 Regensburg
Germany
Telefon: +49 941 8700 0
Telefax: +49 941 8700 180

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.