Dahua adressiert den deutschsprachigen Markt mit innovativen Produkten und professionellem Team

  • Arndt Badstieber, Sales Manager DACHArndt Badstieber, Sales Manager DACH

Dahua unterwegs mit der Security on Tour 2017: 16. Februar (D-Köln), 21. Februar (CH-Egerkingen), 23. Februar (D-München), 2. März (D-Frankfurt/M.), 9. März (D-Hamburg). Vor Ort: Arndt Badstieber und das Dahua-Team. 

International gesehen ist das chinesische Unternehmen Dahua längst keine unbekannte Größe mehr. Laut IHS- Report lag das Unternehmen 2015 beim Marktanteil in der Sparte Videoüberwachung immerhin auf Rang 2 weltweit und beschäftigt über 10.000 Mitarbeitern. Trotz eines starken Auftritts auf der Security Essen im letzten Jahr mit zwei großen Ständen gibt es für das Unternehmen auf dem deutschen Markt aber noch Nachholbedarf. Das soll sich 2017 ändern und man hat mit Arndt Badstieber einen erfahrenen Mann verpflichtet, der das Geschäft in der DACH-Region verantwortet und zu entwickeln versteht. Beim Besuch in der Redaktion der GIT SICHERHEIT konnten wir Arndt Badstieber zu den Plänen des Unternehmens befragen.

GIT SICHERHEIT: Sie haben in der Vergangenheit für einen japanischen Weltkonzern und den chinesischen Weltmarktführer für Videoüberwachung gearbeitet und große Erfolge vorweisen können. Spielt Dahua in der gleichen Spitzenliga?

Arndt Badstieber: Auf jeden Fall. Dahua ist zu 100 % ein Privatunternehmen, das sich seit der Gründung des Unternehmens auf die Videoüberwachung spezialisiert hat und technologisch ganz weit vorne liegt. 2015 lag der Umsatz bei immerhin 1,53 Milliarden US-Dollar, was einem Wachstum von über 37 % gegenüber Vorjahr entspricht und wir hatten ein sehr gesundes Betriebsergebnfis von 20 %. Bei Dahua arbeiten über 5000 Spezialisten in der Forschung und Entwicklung, darunter mehr als 1000 Leute mit Masterabschluss oder höher. Neben der Technik hat mich aber auch die Mentalität des privat geführten Unternehmens überzeugt. “Engagement für den Erfolg unseres Kunden” zählt zu unseren Grundwerten. Jeder Mitarbeiter, ob er den Kunden direkt gegenübersteht oder innerhalb des Unternehmens wirkt, arbeitet mit dieser Mentalität. Fu LiQuan, Gründer und Vorsitzender von Dahua hat das Motto ausgegeben: „Nur wenn wir nach den Kundenwünschen arbeiten, können wir den Erfolg vergrößern.“

Wo liegen die Stärken von Dahua?

Arndt Badstieber: Dahua legt größten Wert auf die Zuverlässigkeit der Produkte.

Das fängt beim fortschrittlichen Design an, geht über hohe Investitionen in die Fertigungstechnologie bis hin zu sehr strengen Herstellungsverfahren. Wir verfügen über ein hochmodernes Qualitätstestzentrum mit allen geforderten Zulassungen und Zertifikationen für die verschiedensten Vertikalen Märkte. Ebenso professionelle Testausrüstung und Analysengeräte, wo die gesamte Produktpalette permanenten Tests unterliegt. Eine weitere Stärke ist unsere Kundennähe und die eigene Produktentwicklung, die schnell auf die Bedürfnisse des Markts reagiert. Dies gilt für unsere IP-Kameras, die HDCVI-Serie und für spezielle und hochwertige Lösungen im High-End-4K Bereich oder wie beispielsweise unsere einzigartige Laser-PTZ-Kamera.

Für welche Branchen bietet Dahua Lösungen?

Arndt Badstieber: Lösungen von Dahua sind weit verbreitet in verschiedenen vertikalen Märkten wie Banken, Öffentliche Sicherheit, Energie, Telekommunikation, Intelligente Gebäude und Verkehr zu finden.

Wie gehen Sie die Aufgabe an, mehr Kunden im deutschsprachigen Raum für Dahua zu gewinnen?

Arndt Badstieber: Zuerst einmal sollte man den Markt mit neutralen Blick betrachten. In den letzten Jahren waren erhebliche Umbrüche bei namhaften Herstellern zu verzeichnen. Dies hinterlässt auch Lücken in dem großen Kuchen „ Marktanteil DACH“. Um aber in unserem Markt Erfolg zu haben, braucht es natürlich mehr. Mehr an guten, zuverlässigen, margenstarken und preiswerten Produkten. Das ist die Basis. Ohne ein gutes Team vor Ort und ohne ein gutes Netzwerk an verlässlichen Partner im Service, in der Distribution, bei der Systemintegration und im Softwarebereich kommt man aber nicht weit. Genau hier werde ich ansetzen und meine Erfahrungen im Aufbau einer Vertriebs- und Serviceorganisation Schritt für Schritt nutzen. Wir haben im Januar 2017 nun eine deutsche GmbH mit Sitz bzw. Niederlassung in Düsseldorf gegründet, was uns mehr Möglichkeiten für den deutschsprachigen bzw. DACH Markt gibt.

Sie erwähnten gute Partner als Basis für den Aufbau des Geschäfts. Auf welchen Gebieten suchen Sie noch Partner?

Arndt Badstieber: Wir starten 2017 ein neues Partnerprogramm und suchen aktiv nach Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit führenden Partnern aus der Branche, um angepasste Sicherheitslösungen für alle Bedürfnisse des Kunden entwickeln zu können. Das gilt sowohl für Integratoren als auch im Bereich Sicherheitsdistribution und IT-Distribution. Aasset und Videosystems sind die bekanntesten Distributoren im Markt und gute Partner mit tatkräftigem Vertriebsteams, um in Deutschland Fuß zu fassen. Wir werden unser Netzwerk aber erweitern, speziell im IT Markt. Österreich und Schweiz folgen sehr zeitnah.

Können Sie uns schon das neue Team von Dahua für die DACH-Region vorstellen?
Arndt Badstieber: Schön, dass Sie fragen, sehr gerne. Im professionellen Key Account Sales werden Sie bekannte Namen lesen, wie zum Beispiel Rene Reinhardt, Linda Jiang und zukünftig Sebastian Strohmenger. Weitere werden zeitnah zum Team dazu stoßen. Im IT Bereich arbeiten Frau Dongyue und Pavel Hanko für uns. Im OEM-Sektor wirkt Herrn Frank mit seinem Team. Des Weiteren arbeiten im Pre Sales Alex Xiang, Frau Liz, Matthias Katz, sowie im Marketing Herrn Jiaqi Gao für uns. Für unsere Niederlassung in Düsseldorf wird Mason Ge verantwortlich sein und für die Gebiete Österreich und Schweiz sind wir noch auf der Suche. Sie sehen, wir starten durch und haben uns einige der besten Spezialisten vom Markt geholt. Wir freuen uns natürlich darauf, unsere Kunden auf der Security on Tour 2017 im Februar und März zu treffen.

Kontaktieren

Dahua Technology
No. 1187, Bin'an Road, Binjiang District
Hangzhou
China
Telefon: +86-571-87688883

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.