Sie sind hier: Startseite

primion

Zeiterfassung: Übersichtliche Auswertungen jederzeit griffbereit
01.10.2013

Zeiterfassung: Übersichtliche Auswertungen jederzeit griffbereit

Primion vereinfacht die Personalverwaltung durch ausgefeilte Systeme für die Zeiterfassung - mit den Systemen für die Arbeitszeiterfassung ist intelligente Einsatzplanung schnell und einfach machbar. Die Auswertungen sind übersichtlich gestaltet. Die Zeitinformationen stehen für die weitere Verarbeitung jederzeit zur Verfügung. Weiter
Primion: Partnervertrag mit polnischem Sicherheitsspezialisten Sevitel
26.09.2013

Primion: Partnervertrag mit polnischem Sicherheitsspezialisten Sevitel

Nachdem erst jüngst Partnerverträge mit Unternehmen in Singapur und Ungarn unterzeichnet wurden, streckt die primion Technology AG ihre Fühler nun auch nach Polen aus. Weiter
Zeiterfassung, Zutritts- und Torsteuerung – wie die Feuerwehr Antwerpen Zeit spart
03.05.2013

Zeiterfassung, Zutritts- und Torsteuerung – wie die Feuerwehr Antwerpen Zeit spart

Fünf Berufsfeuerwehren gibt es in ganz Belgien - eine davon ist die Feuerwehr Antwerpen. Die anderen vier „Corps X" genannten Wehren sind in Brüssel, Gent, Lüttich und Charleroi stationiert. In mehreren Teams und Schichten sind sie rund um die Uhr bereit für jeden Einsatz. Wer wann rein und raus geht oder fahren darf, muss klar und effizient geregelt sein - denn im Ernstfall zählt jede Minute. Weiter
Zeit und Zutritt: Sichermachideen für Obi
11.02.2013

Zeit und Zutritt: Sichermachideen für Obi

„Schönmachideen - einfach mit Obi", so wirbt die Handelskette derzeit für seine Angebote. Damit die Prozesse im Hintergrund des Baumarktriesen
zuverlässig und gut gesichert ablaufen, dafür sorgt unter anderem ein modernes Zeit­erfassungs- und Zutrittskontrollsystem, das bei der Obi
Smart Technologies GmbH - IT-Dienstleister der Obi-Gruppe und der Emil Lux GmbH & Co. KG - seit kurzer Zeit seinen Dienst tut. Weiter
Wettbewerbsfaktor Offenheit: Horst Eckenberger von Primion im Interview
21.01.2013

Wettbewerbsfaktor Offenheit: Horst Eckenberger von Primion im Interview

Die offene Gestaltung des neuen Primion-Messestands auf der Security spiegelt die Gesamtstrategie des ­Unternehmens: Primion setzt auf Agilität. Matthias ­Erler von GIT-SICHERHEIT.de sprach mit Horst Eckenberger, Vorstandsvorsitzender des Spezialisten für Zutritts­kontrolle, Zeiterfassung und Sicherheitslösungen. Weiter
SicherheitsExpo: Mechatronische Komponenten im Mittelpunkt bei primion
26.06.2012

SicherheitsExpo: Mechatronische Komponenten im Mittelpunkt bei primion

Die gezielte Ansprache und eine individualisierte Analyse spezifischer sicherheitstechnischer Bedürfnisse stehen im Fokus des Messeauftrittes der primion Technology AG am 4. und 5. Juli auf der Sicherheitsexpo im M,O,C, in München - primion stellt aus in Halle 4, Stand C 21. Der Schwerpunkt in diesem Jahr: die mechatronischen Komponenten. Ohne großen Aufwand ermöglichen Beschläge und Zylinder die Sicherung von Bürotüren an verschiedenen Standorten innerhalb eines Unternehmens - auch nachträglich! Weiter
Modernste Gefahren-Managementsysteme für Gebäude
27.04.2012

Modernste Gefahren-Managementsysteme für Gebäude

Vom Sicherheitssystem hin zum intelligenten Gebäude ist es heute oft nur noch ein kleiner Schritt. In der Vergangenheit lag der Schwerpunkt bei der Integration von Gefahren-Managementsystemen (GMS) in der Regel auf der klassischen Sicherheitstechnik mit Einbruchmelde- (EMT), Brandmelde- (BMT), Video- (CCTV) und Zutrittskontroll- (ZK) oder auch Rettungswegtechnik (RWT). Dies hat sich geändert. Weiter
primion: Dr. Klaus-Peter Weber komplettiert Aufsichtsrat
24.11.2011

primion: Dr. Klaus-Peter Weber komplettiert Aufsichtsrat

Vorstand und Aufsichtsrat der primion Technology AG haben den Düsseldorfer Rechtsanwalt Dr. Klaus-Peter Weber als neues Mitglied des
Aufsichtsrates verpflichtet. Er tritt damit die Nachfolge des zum 31. Oktober 2011 ausgeschiedenen Heinz Roth an. Aufsichtsratsvorsitzender ist Juan Miguel Sucunza, das zweite Mitglied Eduardo Unzu. Weiter
26.09.2011

primion: Heinz Roth verlässt Unternehmen endgültig

Heinz Roth, Firmengründer der primion Technology AG, hatte im Mai 2011 seinen Rücktritt als CEO bekannt gegeben. In einer Stellungnahme teilte primion damals mit, dass Roth dem Unternehmen jedoch als Mitglied des Aufsichtsrates ab dem 1. Juli 2011 weiter zur Verfügung stünde. Nun legte Heinz Roth auch dieses Amt mit Wirkung zum 31. Oktober 2011 überraschend nieder. Weiter
10.11.2010

Hoher Sicherheitsstandard bei Pharmakonzern

Pharmaunternehmen haben ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis. Die französische Tochtergesellschaft Janssen-Cilag des weltweit tätigen Konzernriesen Johnson & Johnson bildet da keine Ausnahme. Am Hauptsitz in Issy-les-Moulineaux nahe der Hauptstadt Paris haben die innovativen Sicherheitslösungen von primion mit Zutrittskontrolle, Einbruchmeldeanlage und Prozessvisualisierung überzeugt. Weiter
RSS Newsletter

Vorschau auf nächste gedruckte GIT SICHERHEIT:          ...und GIT SICHERHEIT auf Ihrem Tablet-PC: Hier geht´s zur e-Version




GIT-SICHERHEIT.de funkt auch auf Facebook...


Jerofskys Sicherheitsforum - Der Blog