Sie sind hier: Startseite

Assa Abloy

Assa Abloy auf der Bau 2015
15.12.2014

Assa Abloy auf der Bau 2015

Auf der Fachmesse Bau 2015 in München zeigt Assa Abloy Sicherheitstechnik u.a. die neue Range des Schlossprogramms OneSystem mit Hochsicherheits-Mehrfachverrieglungen sowie das erweiterte Türschließer-Portfolio. Vom 19.-24. Januar erhalten Besucher am Stand 320 in Halle B4 Einblick in neue Produkte wie Scala blue und ePED. Weiter
Vielseitiger Türleser von Axis
01.10.2014

Vielseitiger Türleser von Axis

Der neue A4011-E Leser entstand in einer Kooperation zwischen Axis Communications und Assa Abloy. Er ist zum Einsatz mit dem netzwerkbasierten Tür-Controller Axis A1001 vorgesehen. Der Leser hat ein ergonomisches Design und verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche mit beleuchteten Symbolen und einer Tonanzeige zur eindeutigen Statusdarstellung und klaren Kommunikation mit dem Benutzer. Das Funktionstastenfeld ist hintergrundbeleuchtet und mit robusten Edelstahltasten versehen. Weiter
18.09.2014

e-Schließsystem eCLIQ von Ikon auf der Security

Halle 11, Stand 304: Assa Abloy Sicherheitstechnik präsentiert unter anderem das elektronische Schließsystem eCLIQ der Marke Ikon auf der Security. Bei eCLIQ handelt es sich um ein rein elektronisches Schließsystem, das auch unter extremen Umweltbedingungen zuverlässig arbeitet. Zugangsberechtigungen lassen sich einfach und flexibel vergeben und verwalten. Weiter
Neuer Standard für elektronische Offline-Schlösser
07.03.2014

Neuer Standard für elektronische Offline-Schlösser

Mit der Standard Offline Access Application (SOAA) hat Dorma gemeinsam mit Assa Abloy, Zugang und Nedap einen neuen Standard für elektronische Offline-Schlösser entwickelt. GIT-SICHERHEIT.de sprach darüber mit Thomas Hanke, Director Time and Access Solutions in der Area Germany. Weiter
13.01.2014

Zusammenführung von Keso und Assa Abloy

Keso mit Sitz in Buchholz ist seit dem 01. Januar 2014 mit Assa Abloy Sicherheitstechnik zusammengeführt. Als global tätige Unternehmensgruppe führt Assa Abloy konsequent die weltweite Strategie fort, künftig alle Unternehmenseinheiten unter Assa Abloy firmieren zu lassen. Dadurch profitieren die Unternehmen in zahlreichen Bereichen wie Marketing, Messen, Schulungen, Einkauf und Beschaffung sowie Shared Service Center von der Zusammenführung und können ihre Aktivitäten bündeln. Weiter
24.07.2013

Türbeschlag mit PIN-Code

Mit dem Aperio Türbeschlag mit PIN-Code ermöglicht den Ausbau von Zutrittskontrollsystemen ohne zusätzliche Verkabelung: Das Aperio Pinpad sorgt für mehrschichtige Türsicherheit ohne zusätzlichen Verkabelungsaufwand. Das Gerät kann überall dort eingesetzt werden, wo mehrfache Authentifizierung an Türen - physikalisch mit Karte und logisch mit einem Passwort - erwünscht ist. Weiter
Assa Abloy auf der SicherheitsExpo: Welterster Sicherheits-Türschließer mit Rettungswegverriegelung
04.06.2013

Assa Abloy auf der SicherheitsExpo: Welterster Sicherheits-Türschließer mit Rettungswegverriegelung

Assa Abloy Sicherheitstechnik stellt auf der SicherheitsExpo am 3. und 4. Juli 2013 in München Neu- und Weiterentwicklungen vor: Die CLIQ-Remote-Technologie, das onlinegesteuerte System OPENDO neo WEB - und als besonderes Highlight der "Sicherheits-Türschließer" (den Begriff hat Assa Abloy sich sogar schützen lassen) mit integrierter Rettungswegverriegelung. Weiter
Assa Abloy: Mehr Kontrolle – jetzt auch über unverkabelte Türen
31.10.2012

Assa Abloy: Mehr Kontrolle – jetzt auch über unverkabelte Türen

Zur Gebäudesicherung und Zugangssteuerung werden häufig mechanische Schließanlagen mit Zutrittskontrollanlagen kombiniert. Weiter
Neuer Verkaufsleiter für Zutrittskontrollanlagen bei Assa Abloy
12.09.2012

Neuer Verkaufsleiter für Zutrittskontrollanlagen bei Assa Abloy

Assa Abloy hat Polichronis Sidiropoulos zum neuen Verkaufsleiter Zutrittskontrolle DACH ernannt. Der 32-Jährige ist für den Vertrieb der Zutrittskontrollanlagen Aperio und Opendo neo verantwortlich. Weiter
Assa Abloy: Dr. Pino Cordini ist neuer COO
11.09.2012

Assa Abloy: Dr. Pino Cordini ist neuer COO

Dr. Pino Cordini ist seit 1. September Chief Operations Officer (COO) bei Assa Abloy Central Europe. Als COO übernimmt Cordini die übergreifende Koordination und Verantwortung für den Bereich Operations innerhalb der Region Central Europe. Weiter
RSS Newsletter

Vorschau auf nächste gedruckte GIT SICHERHEIT:    ...und GIT SICHERHEIT auf Ihrem Tablet-PC: Hier geht´s zum Archiv aller e-Versionen

Mediadaten von GIT SICHERHEIT 2015 - jetzt zum Download

Messe nachbereiten mit der GIT Messe App:

Der GIT Kamera-Test im SeeTec-Labor: