NSC: Multives Sprachalarmierungssystem zertifiziert nach EN 54

  • Der ABT-CU-11LCD von NSC – SicherheitstechnikDer ABT-CU-11LCD von NSC – Sicherheitstechnik

NSC-Multives ist das neueste Produkt aus dem Bereich Sprachalarmierung der Firma NSC – Sicherheitstechnik.

Beim System NSC-Multives handelt es sich um Sprachalarmierung zur Übertragung von Alarm-, Sprach-, und Werbedurchsagen oder auch Musik.

Die Komponenten des Multives-Systems sind zertifiziert nach EN 54-16, bzw.  EN 54-4.

Das System besteht aus System-Controllern, Mehrkanalverstärkern, sowie Feuerwehr-Mikrofonen und Systemsprechstellen. Kern des Systems ist eine moderne Plattform, die eine digitale Kommunikation zwischen den einzelnen Systemkomponenten, sowie mit anderen Sicherheits- oder Leitsystemen ermöglicht.

Die Verbindung zwischen NSC-Multives und der NSC-Brandmeldetechnik Solution F1/F2 erfolgt über die RS485-Schnittstelle und ermöglicht neben der Ansteuerung nach VDE 0833-4 auch eine komfortable Programmierung gewünschter Alarmierungsbereiche.

Dank der Vielseitigkeit des Multives-Systems, kann es sowohl im Netzwerk als auch Stand-Alone eingesetzt werden. Die Vernetzung des Systems kann über Kupferleitung aber auch redundant über Lichtwellenleiter erfolgen. Dadurch ist die Realisierung von räumlich als auch funktional sehr umfangreichen Objekten, wie z.B. Einkaufszentren, Bürokomplexen, Flughafenterminals, Ölfelder und Raffinerien möglich. Universal konfigurierbare Netzwerkstruktur und die mehrkanalige Kommunikation ermöglicht die Erstellung von kompakten Systemen, sowohl für kleine und mittelgroße Objekte, als auch für große Netzwerke mit bis zu 254 Teilnehmern. Jeder Sprachalarm-Controller unterstützt bis zu 44 Lautsprecherlinien bei einer gleichzeitigen Übertragung von 11 verschiedenen Audiosignalen/Meldungen. Das bedeutet, dass das System im Netzwerkbetrieb mehr als 11000 Lautsprecherlinien unterstützen und simultan 2794 verschiedene, lokal gespeicherte Meldungen oder aus dem Netzwerk bis zu 28 unterschiedliche Audiokanäle übertragen kann.

Das NSC - Multives-System zeichnet sich außerdem durch eine einfache Installation und Inbetriebnahme aus.

Eine digitale Audioverarbeitung unter der Verwendung von u.a. einem 3-Band-Graphik-Equalizer für jeden Eingangskanal und einem individuellen 8-Band-Equalizer für jeden Ausgangskanal, einer einstellbaren Verzögerung (DELAY) auf den Lautsprecherlinien oder die Reduzierung von akustischen Rückkopplungen lassen eine individuelle Anpassung an räumliche Gegebenheiten zu.

Die Überwachung der Lautsprecherlinien erfolgt wahlweise per Impedanz, EOL oder Loop-Struktur der Lautsprecher mit Trennelementen. Darüber hinaus besitzt das NSC - Multives-System einen mit dem System zertifizierten Überspannungsschutz.

Alle Multives– System- sowie Feuerwehrsprechstellen sind ausgestattet mit einer komfortablen Intercom-Funktion Jede der Systemsprechstellen besitzt außerdem vier unabhängige Audioeingänge, die einen Anschluss von externen Quellen, wie z.B. Musik-Servern, Tunern und drahtlosen Mikrofonen ermöglicht. Die ABT-DMS-LCD-Systemsprechstelle verfügt über einen integrierten 4.5"-Touchscreen-Bildschirm, mit dem man auf schnelle und effiziente Weise eine Diagnose oder Konfiguration des Systems im übersichtlichen Menü durchführen kann.

Zusätzlich zum NSC-Multives-System besteht ein breites Angebot von Lautsprechern, speziell auch für Anwendungen wie Stadien, Sport-/ Eventhallen oder auch Straßentunnel.

Kontaktieren

NSC Sicherheitstechnik GmbH
Eckendorfer Str. 125c
33609 Bielefeld
Germany
Telefon: +49 521 13629 0
Telefax: +49 521 13629 29

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.