CMSE jetzt in den USA und Kanada verfügbar

Das internationale Trainingsprogramm CMSE® - Certified Machinery Safety Expert wird jetzt auch in den USA und Kanada angeboten

Pilz bietet das Trainingsprogramm CMSE® - Certified Machinery Safety Expert jetzt auch in den USA und in Kanada an. Die erste Schulung findet im Oktober 2013 statt – gefolgt von diversen weiteren Terminen im Jahr 2014. Die einheitlichen, hohen Standards, die das Training zum Certified Machinery Safety Expert bietet, können sich Unternehmen somit international zu Nutzen machen.


In 4 Tagen zum zertifizierten Maschinensicherheitsexperten
Die viertägige vom TÜV Nord zertifizierte und international anerkannte Weiterbildung vermittelt umfangreiches Wissen rund um den Lebenszyklus einer Maschine, z.B. Informationen zur aktuellen Normenlage und Rechtsprechung, Risikobeurteilung, Anwendung funktionaler Sicherheitsprinzipien sowie die konkrete Umsetzung von Konformitätsstrategien. Bei erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung erhält jeder Teilnehmer das international anerkannte TÜV-Zertifikat.


CMSE® - Ihr internationaler Führerschein für Maschinensicherheit
Die Schulung richtet sich in erster Linie an Konstrukteure, Projekt- und Sicherheitsingenieure aus dem Bereich Automatisierungstechnik, Fachleute im Bereich industrieller Sicherheit sowie Wirtschaftsingenieure. Das detaillierte Schulungsprogramm und alle Standorte, an denen Sie CMSE® besuchen können, finden Sie auf cmse.com.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.