Sicherheit im Netz: Frühjahrsputz bei PC, Smartphone und sozialen Netzwerken

Beim jährlichen Frühjahrsputz sollten Internetnutzer auch ihren Computer, Tablet-PC und ihr Smartphone auf Vordermann bringen und von Datenmüll und veralteten oder nicht mehr benötigten Programmen befreien - dies rät das Softwarehaus G Data.

Ein nicht zu unterschätzendes Risiko geht von veralteter PC-Software aus, da sich für Cyber-Kriminelle durch ungeschlossene Lücken in diesen Programmen ideale Angriffsmöglichkeiten eröffnen. Bei mobilen Geräten lohnt sich ein kritischer Blick auf die installierten Apps und deren Berechtigungen, die sich durch das Einspielen von Updates ändern können.

Das Ausmisten lohnt sich aber auch im Internet, so sollten nicht mehr benötigte Nutzerkonten von Online Shops oder Auktionsplattformen gelöscht werden. Das Großreinemachen gilt auch für soziale Netzwerke - hier sollten Anwender die Freundeslisten ebenso kritisch überprüfen, wie Freigaben oder veröffentlichte Beiträge. 

 

 

Kontaktieren

G-Data Software AG
Königsallee 178 b
44799 Bochum
Germany

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.