18.12.2017
News

Smart Home Bedarf Überprüfen

Smart Home Tipps von GIT SICHERHEIT: Folge 3

  • Überprüfen Sie den Bedarf Ihres Smart HomesÜberprüfen Sie den Bedarf Ihres Smart Homes

Das GIT SICHERHEIT Team hat drei Grundregeln für Sie zusammengestellt.

Fenster und Türen ohne einbruchshemmende Hardware sollten Sie zuerst nachrüsten:
Wie Sie Fenster, Türen und Zäune Ihres Smart Homes einbruchsicher machen, können Sie in unserem Artikel dazu nachlesen.

Überlegen Sie, welche Funktionen Sie von elektronische Schließsysteme erwarten.

Suchen Sie geeignete Systeme aus und kontrollieren Sie, ob sie miteinander kompatibel sind:
Warum Sie auf elektronische Schließsystem umsteigen können und wie Sie von mechanischen auf elektronische Schließsysteme aufrüsten, finden Sie in unserem Übersichtsartikel und auf unserer Smart Home Microsite.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.