18.10.2016
News

Geutebrück erneuert die Sicherheitstechnik im Aachbad in Singen

Es ist Sommer und die Sonne scheint vom blauen Himmel. Herrlich. Da bietet sich ein Besuch im Schwimmbad an. Die Bewohner der Stadt Singen können sich glücklich schätzen ein Freizeitbad wie das Aachbad in der Stadt zu haben. Es ist idyllisch im Grünen gelegen und bietet neben einem Schwimmerbecken mit 6 Bahnen, einer knapp 100 Meter langen Wasserrutsche, diversen Sprungtürmen noch viele weitere Attraktionen.

Doch was gut und schön ist, will auch gut geschützt sein. Und hier hatten die Schwimmbadbetreiber vor allem den Fahrraddiebstahl im Visier. Viele Besucher kommen bei schönem Wetter mit dem Fahrrad und stellen es vor dem Schwimmbadgelände ab. Doch immer häufiger kam es in der Vergangenheit vor, dass das geliebte Fahrrad - obwohl es ordnungsgemäß abgeschlossen war - am Abend nicht mehr da war. Es wurde gestohlen. Als sich diese Vorfälle häuften, haben sich die Verantwortlichen der Stadt Singen dazu entschieden, den Fahrradabstellplatz mit Videotechnik von GEUTEBRÜCK zu sichern. So kann anhand von Video-Aufzeichnungen nachvollzogen werden, wer sich wann an welchem Fahrrad zu schaffen gemacht hat. Manipulationssichere Videobilder sind zudem zulässiges Beweismaterial vor Gericht. Warum sich die Verwaltung der Stadt Singen für GEUTEBRÜCK-Technik entschieden hat, konnte Herr Michael Benz vom Gebäudemanagement schnell beantworten: „Wir nutzen GEUTEBRÜCK-Videosicherheit bereits in einem anderen öffentlichen Gebäude - dem Kunstmuseum in Singen - und sind mit der einfach zu handhabenden Technik, der Qualität der Produkte und dem Service sehr zufrieden“.

Aber nicht nur der häufige Fahrraddiebstahl war Grund für die Erneuerung der Sicherheitstechnik.

Auch im Falle eines Unfalls oder bei Vandalismus wollten die Mitarbeiter schnell in der Lage sein, das Geschehene nachvollziehen zu können.

Alle Bilder der neuen IP-Sicherheitslösung laufen zentral auf einem Aufzeichnungsgerät zusammen, das mit einer Hochleistungssoftware betrieben wird. So wird die schnelle Verfügbarkeit von hochauflösenden Bilder bei höchstmöglicher Ausfallsicherheit gewährleistet.  Alle Bilder werden auf einem Server gespeichert und können bei Bedarf jederzeit abgerufen und verwendet werden. Ein Win-Win-Situationen für alle Beteiligten.

Kontaktieren

Geutebrück GmbH
Im Nassen 7 -9
53578 Windhagen
Germany
Telefon: +49-2645/137-0
microSITE Geutebrück


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.