20.09.2016
News

bvfa bietet Einblick in fortschrittlichen Brandschutz auf der Security

Auf der Security Essen (27. bis 30. September 2016) informiert der bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz am Stand 1E16 in Halle 1.0 über die aktuellen Entwicklungen und Trends der Brandschutzbranche. Die Mitgliedsunternehmen Clauss Markisen Projekt GmbH, Döka Feuerlöschgerätebau GmbH, Hekatron Vertriebs GmbH, Jomos EuroSprinkler AG, Millitzer Brandschutz GmbH, Reliable Fire Sprinkler GmbH und Viking S.A. zeigen auf dem Gemeinschaftsstand neue praxisorientierte Lösungen und Konzepte im technischen Brandschutz.

Als maßgeblicher Verband für vorbeugenden und abwehrenden Technischen Brandschutz ist der bvfa als Beiratsmitglied und Networking Partner der Security auch in diesem Jahr wieder auf der bereits seit über 40 Jahren bestehenden Veranstaltung präsent.

Auf seinem Stand stellt der bvfa umfassende Informationen, Merkblätter und Positionspapiere zu aktuellen Brandschutzthemen für die Messebesucher bereit. Im Fokus stehen dabei unter anderem die Anforderungen an CE-Konformität von Löschanlagen. Über die korrekte Instandhaltung von Feuerlöschern und die dafür benötigten Arbeitsschritte informiert der bvfa ebenfalls detailliert. Die auf dem Stand vertretenen Mitgliedsunternehmen gewähren praxisnahe Einblicke in fortschrittliche Brandschutzlösungen. Zudem besteht beim Standbesuch die Möglichkeit zum intensiven Erfahrungsaustausch mit verschiedenen Experten.

Kontaktieren

bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e. V.
Koellikerstraße 13
97070 Würzburg
Germany
Telefon: +49 931 35292 0
Telefax: +49 931 35292 29
Security Essen 2016


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.