18.12.2017
News

BDSW-Präsident Gregor Lehnert erneut ins BDA Präsidium gewählt

  • Gregor LehnertGregor Lehnert

Auf der Jahresmitgliederversammlung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), am 28. November 2017 in Berlin, wurde der Präsident des BDSW, Gregor Lehnert, erneut in das Präsidium gewählt. „Ich freue mich, die Zusammenarbeit mit dem führenden Arbeitgebervertretern der deutschen Wirtschaft in der BDA fortführen zu können. Mit meinem Engagement möchte ich die Bedeutung des BDSW als Arbeitgeber auf Bundesebene deutlich machen“,  so Lehnert. „Als Vertreter einer Branche mit fast 260.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es wichtig, dass wir unsere Interessen auch in der BDA einbringen.

Informationen zu Gregor Lehnert:

Gregor Lehnert wurde 2013 erstmals zum Präsidenten des BDSW gewählt. Der Sicherheitsunternehmer ist geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Gregor Lehnert (UGL) mit Sitz im Quierschied im Saarland. Der Firmenverbund von Sicherheitsunternehmen beschäftigt insgesamt 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen.

Herr Lehnert war über 25 Jahre bei der Polizei des Saarlandes, unter anderem in den Bereichen Kapitaldelikte, Terrorismusbekämpfung und Stabsarbeit, tätig. 1986 wurde er zum Direktor des Landeskriminalamtes und Leiter der Kriminalpolizei des Saarlandes ernannt. 1998 wechselte Gregor Lehnert in die Politik und wurde in der Großen Koalition unter Leitung von Bernhard Vogel Staatssekretär beim sozialdemokratischen Innenminister Dewes in Thüringen. Seit Anfang 2000 ist Gregor Lehnert in der Privatwirtschaft tätig und arbeitet konsequent am „Umbau“ der privaten Sicherheitswirtschaft.

Kontaktieren

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft
Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Germany
Telefon: +49 6172 9480 563
Telefax: +49 6172 458580

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.