21.04.2017
News

6. Fresenius-Fachtagung für Mehrfachbeauftragte

Am 29. und 30. Juni 2017 veranstaltet die Umweltakademie Fresenius in Bochum die sechste Fresenius-Fachtagung für Mehrfachbeauftragte. Die staatlich anerkannte Fortbildung richtet sich an Immissionsschutz-, Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte.

Neben der neuen TA Luft diskutieren Teilnehmer und Referenten die Anlagenverordnung des Bundes zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) und aktuelle Entwicklungen im Kreislaufwirtschaftsgesetz. Außerdem vermittelt die Tagung Tipps aus der Praxis für gutes Konfliktmanagement bei Planungsentscheidungen und für ausreichende Beteiligung der Öffentlichkeit bei Genehmigungsverfahren.

Die Tagung ist bundesweit staatlich anerkannt als Fortbildungsveranstaltung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte sowie Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte.

Referenten:

  • Dr. Olaf Kropp, SAM Sonderabfall- Management Gesellschaft Rheinland-Pfalz
  • Prof. Dr. Jürgen Nagel, Nagel und Nieding Rechtsanwaltsgesellschaft
  • Frank Schmitz, Currenta
  • Dr. Joachim Schwab, Bezirksregierung Köln
  • Mario Senft, ehemals Sanofi-Aventis Deutschland
  • Karin Uhlenbrock, Bezirksregierung Arnsberg
  • Dr. Norbert Wiese, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV)

Kontaktieren

Die Akademie Fresenius GmbH
Alter Hellweg 46
44379 Dortmund
Germany
Telefon: 0231 75896 0
Telefax: 0231 7589670

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.