27.02. - 28.02.2018
Events

Einbruchmeldeanlagen - Grundlagen

Einbruchmeldeanlagen - Grundlagen

Zielsetzung
In diesem Seminar werden zu Beginn die zentralen Aufgabenbereiche aus Polizeisicht dargestellt sowie die grundlegenden Begriffe und Normen vermittelt. Weitere Themenschwerpunkte sind die Bereiche Scharfschaltung und Alarmierung. Weiterhin werden die unterschiedlichen Überwachungskomponenten für die Absicherung von Türen, Fenstern, Wänden, Räumen, etc. im Detail vorgestellt.

Mit der Veranstaltung soll den Teilnehmern ein grundlegender Einblick in die Einbruchmeldetechnik verschafft werden.

Personen, die bereits über intensivere Kenntnisse bzw. langjährige Erfahrung in der Einbruchmeldetechnik verfügen, wird der Besuch des BHE-Fachseminars Planung/Projektierung EMA“ am 16./17.04.2018 bzw. des BHE-Aufbauseminars EMA am 05./06.06.2018 empfohlen.

Zielgruppe
Das Seminar wendet sich an Neu- und Quereinsteiger im Bereich der Einbruchmeldetechnik (EMT) sowie an Mitarbeiter im Vertrieb, die einen umfassenden Einblick in die Aufgabenbereiche gewinnen möchten.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.