15.02.2018
Events

Aktuelle Technologieupdates in der Videosicherheit

Aktuelle Technologieupdates in der Videosicherheit

Zielsetzung
Durch den Wechsel von analog auf IP-Video befindet sich die Videosicherheit in einem rasanten technologischen Wandel. Steigende Auflösung, Lichtempfindlichkeit und WDR-Eigenschaften bieten immer mehr Details in der Bilddarstellung. Um diesen Vorteil nutzen zu können, sind effiziente Codecs für die Videokomprimierung, wie H.264 oder H.265, erforderlich. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Methoden für ein sinnvolles Bitratenmanagement zwecks Bandbreiten-/Speicheroptimierung zu kennen, damit diese unter den forensischen Aspekten genutzt werden können.

Neue Möglichkeiten ergeben sich außerdem durch die steigende Rechenleistung von Netzwerk-Kameras. Komplexe Videoanalytik lässt sich mehr und mehr auf Kameras verlagern.

Der Markt bietet heute mehr als 3.500 Kameras mit ONVIF Schnittstelle. Einige Grundsätze sind zu beachten, damit die ONVIF Kamera die Erwartungen in der spezifischen Anwendung erfüllen kann. Erwartungen spielen auch beim Datenschutz eine wichtige Rolle. Die genauere Betrachtung verschiedener Urteile zeigt, dass die Rechtssprechung weitaus Video-freundlicher ausfällt, als die Medien uns glauben machen wollen. Wenn Live-Video eine wesentliche Komponente im Schutzkonzept ist, stellt sich die Frage nach der Verfügbarkeit. Bezogen auf Aufzeichnung und Bedienplätze sollen mögliche Ausfälle kompensiert werden. Die IT-Ansätze bietet hier unterschiedliche Ansätze, die auch für die Videosicherheit brauchbar wären.

Ziel dieses Seminares ist es, den Teilnehmern den aktuellen Stand der Technik aufzuzeigen und aktuelles Wissen in den zuvor dargestellten Bereichen zu vermitteln.

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an vertriebliche und technische Mitarbeiter von Errichterfirmen und Planern sowie an Anwender, die bereits über Erfahrungen im Einsatz von Videosicherheitsanlagen verfügen und einen aktuellen Überblick erhalten möchten.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.